Eisenschmiede RP


 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Marfoal Dunkelbart

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 30.06.12

BeitragThema: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Mi Nov 07 2012, 14:40

Anträge für den Rat von Eisenschmiede

Hier kann man Anträge für die Tagesordnung der kommenden Ratssitzungen gestellt werden.

Nächste Sitzung: Sonntag, 18. November 2012, 19:00 Uhr

Aktuelle Übersicht der Anträge für die kommende Ratssitzung:

1.) Gründung einer Freihandelsgesellschaft bzw. Wirtschaftsvereinigung. Antragsteller: Limetta
2.) Liste aller wichtigen Bündnis- oder Handelspartner der Beteiligten des Rates. Antragsteller: Graccas
3.) "König Magni aus seinem "Grab" befreien". Antragsteller: Graccas
4.) Verbot von Waffen, Kapuzen, Masken, Helme bei Ratstreffen. Antragsteller: Limetta


Zuletzt von Marfoal Dunkelbart am Di Nov 13 2012, 09:31 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marfoal Dunkelbart

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 30.06.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Mi Nov 07 2012, 14:40

- Platzhalter -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Mi Nov 07 2012, 18:01

"König Magni aus seinem "Grab" befreien"

Die Mantis in Pandaria schweißen ihre großen Kriegshelden in Amber ein um sie in schweren Zeiten wieder rauszuholen, vielelicht könnte man sich dieses Wissen aneignen und die Kultur kennen lernen um Magni auch wieder "aufzutauen". Es müssten z.B. Bücher gewälzt und Pandariaexpeditionen geplant werden bzw. Beziehungen zu Reiseführern geknüpft werden.


Vielelicht ist diese Idee aber auch noch etwas verfrüht, da noch nicht sooooo viele 90 sind oder das Addon haben oder erhaupt was über diese Mantis wissen oder oder oder
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lemu
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 26.06.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Mi Nov 07 2012, 21:31

Eine tolle , geniale idee!

Das ganze kann man sogar übergreifend machen! Zwerge und gnome ...

Man könnt sagen , es ist für jeden was dabei .

Und was 90 er angeht ... was denkt ihr wieso wir schon stufe 25 haben^^


Da haben so einige gelevelt ... Es ist also was drin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Fr Nov 09 2012, 10:46

Ich bentrage ebenso eine schriftliche Festhaltung aller wichtigen Bündnis- oder Handelspartner der Beteiligten des Rates. Vielelicht auch mit eienr kleinen Vorstellung was das Bündnis der jeweiligen Gilde/Gruppierung bringt. Damit man einfahc auch eine Übersicht hat. Man könnte auch jede Sitzung eine begrenzte Anzahl vorstellen lassen oder so etwas.

Ob andere Ratsmitglieder hinter diesen Bündnissen stehen oder diese überhaupt respektieren spielt für mich dabei keine Rolle auch soltle nicht jeder Einzelne, mit dme man spiel aufgezählt werden, eher, wenn schon jemand mit einem größeren Bündnis zusammarbeitet ähnlich wie die Worgen da aus dem Hitnerland oder was weiss der Henker.

Und zu letzt beantrage ich mehr Anträge von anderen ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marfoal Dunkelbart

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 30.06.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Fr Nov 09 2012, 11:30

So, hab meinen 1. Post aktualisiert.

Ich würde folgende Vorgehensweise vorschlagen:
Wir sammeln die Anträge und der Rat arbeitet sie in der Reihenfolge des Eingangs durch. Dabei entscheidet er dann, wann man abbricht und noch nicht bearbeitete Anträge z.Bsp. auf die nächste Sitzung vertagt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luzula



Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 26.07.12

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Fr Nov 09 2012, 12:33

Da fehlt noch das wichtigste: Aufgaben und Inhalte des Rates besprechen und festhalten.
Dazu gehört auch, ob der Rat Urteile spricht bzw. Gerichtsverhandlungen in besonderen Fällen (wie Mord, großer Raub aus der Bank Wink etc.). Je nachdem wieoft der Rat nämlich zusammenfindet, könnte es blöd sein, wenn ein gubbeliger Taschendieb vier oder sechs Wochen auf seine Verurteilung warten müsste. Alle zwei Wochen wiederum wäre schon eher machbar und könnte dann auch dazukommen.

Eine weitere Aufgabe wäre es definitiv, dass offene Ohr zu den Bürgern Eisenschmiedes.
Wenn denen irgendwo der Schuh drückt, wenden sie sich mit Anliegen an ein Ratsmitglied und schwups ist ein Antrag gestellt Wink (Das sollte man halt bei der nächsten Sitzung unbedingt nochmal erwähnen, auch wenn es selbstverständlich ist. Damit es auch der allerletzte außerhalb des Rates verstanden hat.)

Noch etwas vielleicht:
Wenn Feste ausgetragen werden sollen, kann das durchaus über den Rat verbreitet werden, dass da etwas stattfindet ODER der Rat selbst trägt dafür Sorge, dass sich um ein Fest gekümmert wird. Dient ja auch dazu, dass man auch mal Spaß hat Wink

Und noch was:
Militärische Großeinsätze. Naja Theramore ist jetzt futsch, da ist nix mehr zu retten. Aber da könnte ja noch was kommen oder man stellt was schickes auf die Beine. Zumindest könnte das Militär Eisenschmiede darüber nachdenken, ob es sich dafür zur Verfügung stellen mag. Ist halt nur eine wage Idee Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marfoal Dunkelbart

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 30.06.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Fr Nov 09 2012, 13:15

Du hast recht, Luz.
Aber Du sprichst Dinge an, die sich der Rat quasi für sich als Aufgaben vor nimmt.
Da würde ich demnach unterscheiden zwischen...

- Arbeit des Rates (Ideen, Aufgaben, Inhalte etc.)
- Anträge (eben z.Bsp. auch von Nicht-Ratsmitgliedern und/oder anderen Völkern)


Daher wäre z.Bsp. ein weiterer Thread gut, wo es nur um die Tagesordnung und Arbeit des Rates geht.


Aber ich bin sicher, dass sich das alles eh nach und nach einspielt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Sa Nov 10 2012, 13:55

Zitat :
1. Keine Waffen

2. Respektable "offene" Kleidung - sprich , keine Kapuzen, Masken oder Helme die das Gesicht verbergen oder Rüstungen die gewaltbereitschaft signalisieren kööönten.

3. bzw. Punkt 2.1 - WORGEN : Da die Worgenform ansich von Natur aus eine Form der Gewalt und der Agression ist gelten hier natürlich die Waffen und Kleidungsregeln entsprechend von Klauen , Fangzähne und Pelz.

Das soll keine diskriminierung sein , aber es gibt Punkte die von allen und vorallem von den Worgenspieler selbst ausgeblendet werden ..

- Die Worgenform ist nicht natürlich und und die Rassenspezifikation - "Worgen" gibt es ansich nicht, außer man spielt einen Wildworgen ...

- Ängste vor Wildworgen sind durch die Geschichte hindurch logisch und nachvollziehbar.

- Worgenformen können wie "Masken" wirken bzw. genutzt werden, d.h. ein etweiliger gilneeischer Verbrecher könnte die Worgenform nutzen um seine wahre Identität zu verschleiern, was somit zum einem Verdacht führen könnte, das der anwessende "Worgen" zwielichtig ist

- Einem Soldaten oder Söldner kann man im Ratssaal die Klingen abnehmen, um etweilige Ausschreitungen oder Attentate zu zu verhindern - Ein Worgen braucht keine Waffen um mit Klauen und Zähnen ein Attentat zu verüben

- Maulkorbe zu fordern , DAS wäre diskriminierend ... aber zu fordern oder zu bitten nur JENE zu diplomatischen Zusammenkünften ( wie der Rat) die der Wandlung zurück in die Menschengestallt mächtig sind , ist in aus den diversen Grünen somit komplett legitim und sollte für jeden verständlich sein.

Ich hoffe, es stört dich nicht, Limetta, wenn ichd as mal zitiere und daraus den Antrag ableite, dass Limetta keinerlei Waffen, Kapuzen, Masken, Helme bei Ratstreffen fordert. Ob Mitglied oder Teilnehmer.

Wäre dafür. Das Militär könnte z.B. die Waffen einsammeln und später wieder aushändigen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luzula



Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 26.07.12

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Mo Nov 12 2012, 22:41

Ich glaube nicht, dass wir dafür ein Extrathread brauchen, mar... wirklich nicht Wink
Ich halte die Aufgaben und Inahlte einfach bei der Offiziellen Seite fest und gut ist.

Noch einen Anliegen gibt es aber, was Mortosch dem Rat auch vorstellen wird. Cinaedh hat gefragt, ob ein Ratsmitglied auch für Thelsamar sprechen möchte. Ihr schwebte in erster Linie vielleicht Khaz Modan vor, da Thelsamar rein örtlich betrachtet ja zu dem Gebiet zählen würde.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lemu
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 26.06.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Di Nov 13 2012, 01:13

Wäre sinnvoll! Es geht schliesslich nicht nur um Eisenschmiede , sondern um die ganze umgebung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Di Nov 13 2012, 07:50

Falls sich Khaz Modan, aufgrund ihrer bereits hohen Anzahl an Mitgliedern, dafür nicht kümmern mag, kann sich auch der Eisenbartklan die Belange von Thelsamar anhören udn im Rat ansprechen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marfoal Dunkelbart

avatar

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 30.06.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Di Nov 13 2012, 09:24

Mir ist nicht ganz klar, was Cinaedh genau möchte:
- Das ein Ratsmitglied Thelsamar zukünftig auf den Ratssitzungen quasi vertritt und für sie dann immer spricht ?
oder
- ob ein Ratsmitglied jetzt bei der nächsten Sitzung für Thelsamar einmalig für Thelsamar spricht ?

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luzula



Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 26.07.12

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Mi Nov 14 2012, 22:40

Das ging aus ihrem Brief nicht hervor. Ich denke, dass sie sich dazu am Sonntag selbst nochmal äußern wird Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Do Nov 15 2012, 12:02

Wie gesagt, du kansnt ihr auch gerne mitteilen, dass ich michd arum kümmer. Du musst ja nicht alles amchen. Gestern hat schon Abendbräu irgendetwas davongeredet, dass du dich bei ihm melden solltest.

Ich habe mit dme Eisenbartklan ja nur meine eigenen Chars, kann mich daher auch gerne um die ein oder andere kleinere Fraktion um Eisenschmiede herum kümmern, die keinen eigenen Ratssprecher hat Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Di Nov 20 2012, 08:52

Offen gebliebene Anträge von der letzten Sitzung

Welche hatten wir da?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luzula



Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 26.07.12

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Di Nov 20 2012, 10:40

Da ich mich erst heute und morgen um das Protokoll kümmere, mache ich jetzt aus dem Kopf:
- Im Grunde nur, ob die Worgenform als Waffe/Maskierung auch zählt bei Besuchern oder eben nicht.
- Thelsamar suchte einen Sprecher im Rat. Ein paar Ratsmitglieder haben ihre Stimme aber laut gemacht, dass die Gilde - auch mit hohem Menschenanteil - ein eigenes Mitglied im Rat bekommen soll. Das wird auch in die kommende Sitzung mit reingenommen Smile
- Es gab zu Ende neue Anträge/Ideen. Die sollten aber nochmal hier ins Forum gepostet werden. (Mein Hirn hatte sich schon überwiegend verabschiedet, aber es hatte mit dem "Ratshaus"/Bürgerbüro zu tun und noch etwas... *Hirnpups*)

Bei den anderen Anträgen war ja keine richtige Abstimmung in dem Sinne nötig, sondern mehr eine Vermittlung, wer da mitmachen würde etc.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Fr Nov 23 2012, 22:25

Aktuelles Ereignis: (meine kurzen Notizen während eines IC Gesprächs und Untersuchung an der passierten Stelle)

[Noitzen aus Graccas Sturzbechers Büchlein:

Worgen Angriff bei Gnomeregan
Guram Xylit wurde angeblich von 2 Erwachsenen und 6-8 jüngeren Worgen nahe Gnomeregan angegriffen.
Schlafplätze waren dort zu sehen.
Guram wurde an einen Baum gefesselt
Worgen Konnten reden, die Namen Akay und Agresh fielen. (ich poste sie mal, da es offensichtlich abgesprochenes RP war, falls das nicht angemessen erscheint kann ichs auch wieder löschen)
Machten ihrer Aussage nach "Urlaub" in Dun morogh. heimat offensichtlich Dämmerwald- Dies habe Guram zumindest aus den Gesprächsfetzen der Worgen verstanden.
Haben ihn übel zu gerichtet, unter anderem ein Auge dadurch verloren. Die Worgen schienen damit zu spielen.
Anmerkungen:
RAT warnen! Militär von Eisenschmiede warnen! Gnome warnen! Wie damit umgehen? Nachforschen? Vertieidung verstärken? Gnome Hilfe senden (Truppen, Späher)?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinaedh



Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 18.10.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Sa Nov 24 2012, 08:11

Cinaedh hat Kontakte zum Soeldnerbund da kann ich es auch noch melden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinaedh



Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 18.10.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Sa Nov 24 2012, 13:36

alsoich würde mich da besser raushalten aus allem was mit rudelworgen zu tun hat.

ich sprech heut Abend mal mit dem Gildenleiter von den Forschern falls das abgesprochen war und für Wissen ob da noch was folgt oder nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   So Nov 25 2012, 19:56

Für raushalten halten wurde der Rat meiner meinung nach nicht gegründet. Ich hatte aber bereits schona ngedacht, für die Ratssitzung Worgen einfach in Verbrecher umzudichten bzw. von einem Überfall zu berichten. Das kann ja auch für das Militär und die Gnome (wegen der Gegend des Vorfalls) interessant sein. Einen Trupp aussenden, nachforschen, Verteidigung verstärken was auch immer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luzula



Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 26.07.12

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Mo Dez 10 2012, 16:40

Zur Erinnerung was heute um 19:45 ansteht (was mir soweit einfällt):

1) Thelsamar wird zum Rat (vermutlich) aufgenommen.

2) Änderung in den Regeln: Besucher können fortan auch Fragen/Vorschläge/Anregungen durch Handzeichen mit in den Rat einbringen. Der Leiter wird die Wortmeldungen in die Reihenfolge mit einbringen Wink

3) Weitergeführte Diskussion: Zählt die Worgengestalt auch als Waffe?

4) Krankhaus/Lazarett in Eisenschmiede: Wer kann was dazu beitragen, dass das Projekt ins laufen kommt? Ist schon etwas bis zur Ratssitzung geschehen?

5) weitere Anliegen? Vorschläge? Ideen?



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luzula



Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 26.07.12

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Mo Jan 07 2013, 14:13

Ich reiche mal ein paar Dinge ein, die am 14.1. zur Sprache kommen sollten/könnten:

1) Ich vermisse mal wieder ein großes Event in Eisenschmiede! Ich dachte in erster Linie an eine große Feier mit Bier, Weib und johlendem Gesang. Brauchen Zwerge denn wirklich einen Grund zum Feiern? Ich glaube nicht. Es muss nicht nur an einem Zeitpunkt im Jahr ein Braufest geben.
Es stünde also zur Diskussion, ob man sowas macht, wer sich beteiligt und womit. Es braucht Braumeister und möglichst viele unterschiedliche Alkoholsorten!

2) Dann nochmal eine ooc-Sache: Das Lazarett von Eisenschmiede.
Es macht im Grunde leider immer noch nichts her, es mangelt schließlich auch an Patienten. Eigentlich dürften wir uns glücklich schätzen, dass dem so ist. Wink Aber nach meiner Einschätzung haben sich dennoch einige sowas gewünscht und die Idee von Limetta würde ich ungerne versumpfen lassen.
Daher wäre es mein Vorschlag am Montag auch eine ooc-Absprache/Geplauder über einen Schlachtzug abzuhalten. Um Ideen zu sammeln, wie man sowas vernünftig umsetzen kann. Es soll ja bestand haben, aber Eisenschmiede berappelt sich ja nur langsam von der Leere. Da muss ein Kompromiss her. Man kann ja schlecht Patienten aus dem Boden wachsen lassen. ^^

3) Resümee vom Ladenmittwoch!
Wie läuft es? Gibt es weitere Geschäfte, die da mitmachen wollen? Würde sich das lohnen? (Das würde vermutlich auch mal mehr in den ooc-Bereich mit abdriften, aber ist ja nicht schlimm, wenn man sich auch so mal untereinander abspricht, nech?)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Mo Jan 07 2013, 20:44

Das Lazarett war Sonntags ne? (ich muss mir endlich ma diese festen Termine irgendwo notieren/sammeln...)

Kann mit einem meienr Zwergentwinks gerne nen patienten spielen, aber ich hab gerade nicht am Schirm wann und ob ich da kann Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinaedh



Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 18.10.12

BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   Mo Jan 14 2013, 10:46

So heute wuerden wir Arom stellvertretend hinschicken. Er soll aber nicht als Ratsmitglied gewaehlt werden.
Da moechte ich gerne warten bis Brogvar wieder da ist.

Marfoal wollte aber nochmal mit Cin sprechen, also bin ab 18:00 ca. online.

Und erreichbar.

wobei unser Menschenanteil zur Zeit wieder sinkt.

Themen die Arom fuer uns vorbringen soll:

Clantreffen in Thelsamar. Regelmaessig wenn geht. noch keine
Termine festgelegt.

Troggvergeltungsschlag.
Beteiligung von Thelsamar am Ladenmittwoch mit Republik Gnomeregan.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [Anträge] Der Rat von Eisenschmiede   

Nach oben Nach unten
 
[Anträge] Der Rat von Eisenschmiede
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Eisenschmiede RP :: Eingangshalle :: Der Rat von Eisenschmiede-
Gehe zu: