Eisenschmiede RP


 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Triklanspiele

Nach unten 
AutorNachricht
Baldagar

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 05.10.12

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Triklanspiele   Mi Apr 11 2018, 18:09

Triklanspiele

Bergwohl und zum Gruße IF!

Wie ich ja schon mit einigen kurz sprach, kam mir die Idee von einem Gesammtfest für Eisenschmiede, in dessen Fokus Wettbewerbe/Spiele von den einzelnen Klans sowie den Gnomen abgehalten werden könnten, unterteilt in mehreren Tagen der Aktivität.
Wie soll dass denn bitte aussehen ?
Im Prinzip ganz einfach, wenn auch mit etwas Organisatorischen aufwand verbunden den es aber insgesammt zu teilen gilt für die jeweiligen Klans und Gnomvertreter.
Es solle sich nicht nur um Saufgelage handeln, ich beziehe mich da auf die Idee, den von Bagrin McCallum damals veranstalteten Hochlandspielen!

Wenngleich der Trinkwettbewerb der drei Klans die Hauptdisziplin sein soll, solle es aber noch andere arten von Spielen o. Wettstreits geben, die ich als beispiele (!!!) weiter unten einmal aufführen werde.

Dieser noch löchrige Schrieps soll über die zeit aktualisiert werden da ich zunächst ersteinmal eure Ideen benötige für die entsprechenden Disziplinen und wie Umfangreich man es gestalten sollte, desweiteren ob der Trinkwettbewerb ausschließlich für unsere Zwergischen Kampftrinker abgehalten werden solle...schließlich solle der "Endtrunk" zu Ehren des Ambossarklans von statten gehen Wink

Nun einmal zu einigen groben Daten für einen möglichen Denkanstoß und wie man die Spiele per Würfelsystem unkompliziert und Fair gestalten könnte, mit einen von mir möglich erdachten auflistungen möglicher spiele.

Werte:
-Erfahrung (Regelt wieviel Erfahrung der Teilnehmer in der Disziplin mitbringt)
-Kraft (Bestimmt die Kraft für entsprechende Spiele die vor allem Muckischmalz benötigen)
-Ausdauer (Bestimmt das durchhaltevermögen, Körperlich wie Geistig in vielen Disziplinen)
-Genauigkeit (Regelt den grad der Genauigkeit wie bei entsprechenden Wettbewerben nötig sein könnte)

Da bei der Vergabe der Werte niemand 10 von 10 (Vorschlag) punkten verteilen kann und sich stets entscheiden muss wo er welche Punkte wie investiert, soll dies für einen gewissen grad an Fairnes Sorgen ( Mögliche Volksgebundene Vorteile u. Nachteile erstmal außen vor gelassen)


Bronzebärte:
Die Eisenleber von Eisenschmiede - Trinkwettbewerb (gespielt mit niedrigen würfen, wer bis zum schluss unter 50 punkten bleibt gewinnt)
Wettschießen - Donnerbüchse (genauigkeitswurf von 1-10, wer nach 5 runden schießen die beste punktzahl hat gewinnt)
Baumfällwettbeweb
Der Wilde Widder


Wildhammer:
Baumstammweitwurf - (Würfelung für die meter 1-100)
Greifenleber - Trinkwettbewerb
Armdrücken - (Mit Ausdauer und Kraftwert gewürfelt wird bis zur erschöpfungsgrenze von 50)
Hammerwerfen


Dunkeleisen:
Flammenleber - Trinkwettbewerb
Dunkeleisenkugelweitwurf
Tiefschürfwettbewerb

Gnome:
Gnomeneintopfwettessen
Botkampf

Ambossar:
Gefolgsmann/Frau Ambossars - Trinkwettbewerb (Teilnehmbar für die letzten 3 Gewinner der 3 Klanstrinkbewettbewerbe)




Soweit ersteinmal dazu, wenn es gar zu unverständlich erscheint, gebt bitte bescheid dann ändere ich diesen Erstpost umgehend sogut wie möglich!

Ansonsten sei gesagt dass folgende Punkte die wichtigsten sind...

-Würdet ihr euch als "Betreiber" eures Klans für die entsprechenden Disziplinen zur verfügung stellen ?

-Fallen euch weitere Disziplinen ein oder wollt lieber einige der obrigen Ideen streichen ?

-Sollte man einige Disziplinen Only Zwergisch halten ?

-Wie sollte eurer meinung nach das Würfelsystem ausfallen ?

-Speis und Trank sowie mögliche vorstellungen zwischendurch ?

-Hat der Hauptzwerch einen an der Waffel ?

Fragen über fragen...

Vielen dank fürs lesen Wink


Euer Hauptzwerch


Zuletzt von Baldagar am So Apr 15 2018, 13:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucito

avatar

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.06.16

BeitragThema: Re: Triklanspiele   Mi Apr 11 2018, 18:42

Grüße!

Ich muss sagen, die Idee find ich gut! Ich hab noch keine Ahnung, wie ich einen Beitrag leisten könnte, aber spontan hat die Sache erstmal meine Unterstützung!

Eine Kleinigkeit die mir aber direkt ins Auge springt, und da ich zu denen gehöre die immer von schlimmsten Ausgehen bei sowas:
Für die Wettbewerbe wäre ja dann im Vorfeld mit den einzelnen Teilnehmern schon zu arbeiten/vorzubereiten. Es wird aber garantiert RPler geben die in der letzten Sekunde angelaufen kommen und noch teilnehmen wollen.
Dies kann sehr schnell zu Problemen führen mMn, weil sich diese Personen dann "ausgegrenzt" fühlen könnten, wenn man sich nicht mehr die Zeit für sie nehmen kann.
Versteh mich nicht falsch, ich gehöre auch zu denen die sagen:"Pech gehabt!" wenn man im Vorfeld sich nicht informiert, es ist aber einfach wohl ein Punkt den man im Auge behalten sollte, oder?

Ansonsten für die Dunklen als Disziplin: Stehen auf der heißen Platte? Würde passen und es ist zumindest im Hort ein Element, dass es im RP gibt. (Nur ein Vorschlag, da soll ein echter Dunkler nochmal was zu sagen xD)

Liebe Grüße,
'Lucito'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Borabur

avatar

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 23.03.18

BeitragThema: Re: Triklanspiele   Mi Apr 11 2018, 19:44

Berg zum Gruße,

diese Spiele sind eine wirklich tolle Idee.

Ich bin zwar noch recht neu mit meiner Gemeinschaft, würde aber die Ausrichtung der Bronzebart-Wettkämpfe übernehmen.

Zu den einzelnen Disziplinen würde ich mir auch nochmal Gedanken machen.

Wie Lucito, schon angesprochen hat, könnte es schwierig werden, wenn jemand spontan Teilnehmen möchte, weshalb ich, für meinen Teil eine verbindliche Anmeldeliste bevorzugen würde.

Gezeichnet
Der Bronzebräter




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Theodin

avatar

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 02.06.17

BeitragThema: Re: Triklanspiele   Mi Apr 11 2018, 22:49

Berg zum Gruße!

Bei den Gnomen fiel mir gleich eine Disziplin ein: Botkampf!
Dieser wurde ja schon irgendwann beim Rat erwähnt als die Rede von einem Gnom-Gedenktag oder ähnlichem war... was ist daraus eigentlich geworden? Klang auch nach einer guten Idee.


Generell finde ich deine Idee aber super, vorallem um Eisenschmiede noch ein bisschen mehr zu beleben.
Mit den Anmeldelisten finde ich etwas schwierig da sich bei so etwas öffentlichem sicher ein großteil erst spontan entscheiden wird auch aufzutauchen und teilzunehmen. Aber das Punktesystem, das Baldagar vorgeschlagen hat wäre auch nicht so kompliziert, dass es lange dauern würde, die Werte für einen Char spontan zu verteilen. Wenn man z.B. für die 4 verschiedenen Werte insgesamt 20 Punkte zum verteilen zur Verfügung hätte.

Und Theodin bereitet sich jetzt schonmal seelisch und körperlich auf den Trinkwettbewerb vor!
Also Prost!
Theodin
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Brumling

avatar

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 26.10.15

BeitragThema: Re: Triklanspiele   Do Apr 12 2018, 19:58

Blitz und Donner zusammen. Meine Meinung zu dem ganzen kennst ja und für den Rest...ich finde das ganze super. Ich werde mich die Tage mal hinsetzen und deine Denkanstöße nutzen und mir mit meinen Leuten was überlegen.

MfG Brumi
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stillwasser

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 24.01.15
Alter : 30
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: Triklanspiele   Fr Apr 13 2018, 08:35


Mir schoß gerade ein Widderbingo, angelehnt an ein Kuhfladenbingo, in den Kopf.

Sehr gut machbar. Gerade bei mehreren Tagen. Auch von einer Person.

Erklärung folgt später nach der Arbeit.

_________________
Alle Gedanken, Geschichten, Bilder und sonstige Notizen von Silianea gibt es - Jetzt und auch in Zukunft - gesammelt, sortiert und natürlich auch zum Lesen, auf The Spellbook.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://spellbookblog.wordpress.com/
Ginfizzle

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 19.05.17
Alter : 38
Ort : KN

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Triklanspiele   Fr Apr 13 2018, 11:58

Analog zum Wetttrinken muss es natürlich auch ein Gnomeneintopf-Wettessen geben.

Und ich fände es gut, wenn einige Disziplinen rein Zwergisch gehalten werden... muahaha.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Baldagar

avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 05.10.12

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Triklanspiele   So Apr 15 2018, 13:20

Na dass sind ja schon paar' antworten!

Was die Anmeldung anbelangt, da müsste man nochmal wohl mal ein entsprechendes vorlaufmodell testweise erstellen, ich mach mir da mal intensiver Gedanken drum, wer aber selbst schon eine runde Idee hat, immer her damit Smile


Ich würde auch was die Disziplinen angeht jene im Würfelsystem mal ig testen, um zu sehn obs so denn auch hinaut!


Botkampf und Gnomeintopf-Wettessen habe ich mal als Ideen für Gnome hinzugefügt!


Dann kam mir noch die überlegung, wie man die Disziplinen besetzen könnte, Dunkeleisen und Wildhammer und Gnome sind ja soweit klar.

Bei den Bronzebärten haben wir da natürlich mehr mögliche Vertreter und da wenn sich Borabur für den großteil der Bronzebartsparte anbieten würde, gerne doch!

Bei den möglichen Disziplinen wie dem Wetttrinkkampf um die Eisenleber oder dem "Wilden Widder Rodeo" wär dass vielleicht was für die Tränen, weil Inhaber der Taverne... mal rein als Vorschlag!




Post eingangs Aktualisiert im bereich Gnome:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Triklanspiele   

Nach oben Nach unten
 
Triklanspiele
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Eisenschmiede RP :: OoC-Bereich :: Wünsche und Anregungen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: