Eisenschmiede RP


 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Heroes of the Storm?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Heroes of the Storm?   Mo Feb 16 2015, 13:51

Spielt das wer? Hätte wer Lust ab und an ein Team zu bilden? Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Baldulf Blutbringer

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 27
Ort : Hamburg

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Mo Feb 16 2015, 14:56

Tatsächlich versuchen wird grade ein Team zusammen zu basteln.

Derzeit noch nur Ich + 2 bekannte.

Bin seit der technischen Alpha drin und hab schon bissel Erfahrung sammeln können. Die beiden anderen Nasen haben wohl jetzt erst ihre Beta Einladungen bekommen. Smile Sind also noch relativ unerfahren.. xD

Kannst mich ja mal im Battlenet Adden oder so. (Aber du wirst Dinge erfahren die dich erschrecken werden!)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Mo Feb 16 2015, 17:20

Ich hab nen Key. Ebenso wie 2 weitere aus dem Flammenhort sowie eine Bekannte von mir. Man könnte sagen ich hab fast nen Team komplett. WENN ja WENN die 2 Davon nicht ausfallen würden. Was wohl auch wichtig ist:

Wer spielt was, dann? Ich glau 5 mal Valla/Kleiner/tassadar etc. geht nicht

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Mo Feb 16 2015, 18:47

Ich spiele meist mit nem RL Kumpel zusammen. Was genau liegt unter anderem auch an den Daily Quests Wink

Wir sind auch schon lvl 30 für die Liga, aber man kann ja auch trotzdem an den normalen Spielen spielen Wink

Würde mein Battletag einfach mal preisgeben: Gerry#2855
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Baldulf Blutbringer

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 27
Ort : Hamburg

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Di Feb 17 2015, 10:05

Ich muss da noch ein wenig hinterher leveln! Aber ich fand das gestern schon mal sehr spannend! Very Happy

Gerne wieder!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Di Feb 17 2015, 13:25

Ja, wir werden das sogar noch besser hinbekommen Very Happy

Kippel is nen alter Dota Zocker, wenn der erstmal weiss welcher Held ihm liegt und so, dann legt der auch noch ma richtig los Very Happy
Und für Skype sind Benna und ich auch offen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Baldulf Blutbringer

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 27
Ort : Hamburg

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Di Feb 17 2015, 18:48

Ich muss einfach nur schneller werden! Und ich bin dann doch 1-2 mal kritisch auf gegnerische Finten hinein gefallen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Sa März 21 2015, 09:12

Kippel, nen Kumpel et moi haben schon die ein oder andere chlacht für uns gewinnen können. Ab und an hatten wir sogar den Blutbringer dabei!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Baldulf Blutbringer

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 27
Ort : Hamburg

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Fr März 27 2015, 09:22

Ist schon echt ein spannendes Spielchen!
Ich hab bisher nicht soviel Zeit dafür gefunden wie ich wollte, aber es tut doch ganz gut so ne Schlacht für sich zu entscheiden! Vor allem wenn man mit Muradin oder Magni durch die Mauern brettert!

FÜR KHAZ MODAN!!!!! GRÖÖÖHHL!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Fr März 27 2015, 13:07

klingt als wären die Graccas und Kippel schon halbwegs eingespielt. Bei mir reichts meist nur für die Dailys gerade, die Motivation.

Wobei die darin begründet ist, dass die Bekannte einfach nicht on kommen kann. Nennt das Altmodisch, aber auch wenn der Rang etc. keine Rolle für Freundegruppen Spielt. (man findet ja immer Gegner) Finde ich es gehört sich nicht unweit davon zu "leveln."

Und ja Muradin rockt. Aber auch Falstad, Anub, Gazlow, Sgt. Hammer und ETC.Nebenher find ich den Stormbolt Build oll. Den spielt fast jeder. Da schöpft man Muradins Potenzial nicht so wirklich aus, meiner Meinung nach.

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Fr März 27 2015, 14:36

Meine Motivation für Hots is auch am höchsten, wenn man mit Bekannten spielt Smile

Das ist mit Snarri allerdings recht oft der Fall und Kippel ist auch mehrfach dabei, von daher mach ich auch ein paar Levelfortschritte Wink

Ich find ja Li Li super und Nazeebo Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Fr März 27 2015, 15:56

Li Li hab ich auch, aber die ist mir doch zu "einfach" . Sie gefällt mir, ich finds auch gut, das es so einen Anfängerfreundlichen Heiler gibt. Gerade Heilen ist ein schwerer und undankbarer Job. Wer dann auch noch neu zb in Hots ist, kann sich dank Li Li auf das Spiel selbst konzentireren da, die Heilung ihr Ziel findet. Wer Li Li meistern will, muss aber halt sehr drauf aufpassen, WIE und WO er steht, damit man die Heilung steuern kann. Zumindestens solange bis man 2 Ziele heilen kann.

Beispiel:

Kleiner hat nur noch 24% Leben, bekommt keinen Schaden in nächster Zeit/ rennt an einem ( man ist Li Li) vorbei gen Brunnen. Etwas weiter sieht man das Valla gleich Ärger bekommt. Natürlich möchte man dann Valla heilen und nicht den Tank, der vermutlich eh den Schaden wegstecken könnte. Doch nun das Problem: Die Heilung geht immer auf den mit der Geringsten HP.

Lösung: Man wartet bis Kleiner außerreichweite ist. Suboptimal. (Je nach dem Wie schnell Kleiner gerade Weg kommt)

Man geht von Kleiner weg, so das Valla in Range bleibt und heilt sie.

Nazeebo haute mich weniger vom Stuhl.

Generell finde ich diese ganze Metakram eher nervig. Darum mag ich auch nicht Kleiner / Valla / Illidan bedingt auch Nova. Ja die Helden sind toll. Aber wird es den leuten nicht irgendwann Langweilig immer Valla auf Multishot auszulegen bzw. nun der Pfeil und Autoangriff, Muradin immer mit dem Hammerbuild oder ETC. (da sieht man auch im grunden den selben Talentaufbau.)

Ich meine ja manche Talente sind vielleicht auch einfach unnütz. Aber dennoch sollte man doch mehr als nur gefühlt 1 Skillung Konkurrenzfähig sein. Ein Glück, hab ich für Muradin nun 3 verschiede Builds dank einem Guide für mich entdecken können. Selbiges kann man auch auf die Ultimates Münzen. Wobei es um bei Muradin zu bleiben in vielen Fällen einfach sinniger ist Avatar zu nehmen als den "playmaker-Haymaker" aka. Kinnhaken. Das liegt dann halt aber nicht daran das nun Avatar soviel mehr OP/IMBA ist. Als an der Situtation, dass randoms mit dem Knock back selten gut umgehen und die Tankness von Avatar hilfreicher ist.

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Sa März 28 2015, 07:52

Die Sache ist halt die, dass man mit einem vernünftigen Heal im Team die Gewinnchancen deutlich steigert. Und dafür ist Li Li super Smile

Nazeebo ist mit der beste Spezialist.

Und auch die Talente bei vielen Chars snd in verschiedenen Situationen anders zu setzen.
Auf den Karten wo die Engine die Türme zerschiesst (Pirat, Wüstentempel) kann ich ganz andere Sachen skillen als auf Maps wo man selbst auch pushen muss.

Gleiches gilt für verschiedene Gegner Teams. Hat der Gegner keinen Heal oder (was eher selten ist) keinen Tank, kann ich ebenfalls anders skillen bei vielen Avataren als wenn die einen haben.


Bei den Ultimates stimmt das schon, dass man da meist nur 1 benutzt/skillt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Sa März 28 2015, 14:15

Zitat :
Die Sache ist halt die, dass man mit einem vernünftigen Heal im Team die Gewinnchancen deutlich steigert. Und dafür ist Li Li super Smile

Nazeebo ist mit der beste Spezialist.

Bestreitet keiner. Zu Nazeebo meinte ich das er mich nicht anspricht. Selbiges für Li Li, nur das Li Li mir zu einfach ist.

Nebenher empfinde ich sowohl bei keinem Typ, das irgendein Champ wirklich schlecht ist. Selbst Murky haut nun nach dem Patch rein. Da ist es zb Wuppe ob der Sgt. Hammer, Sylvannas, Vikings, Nazeeboo, Murky,Gazlow, Azmodan, Zagara oder Abathur. Alle tun derbe Weh.

Beim Sup. kann man sicher eher nach guter Heilerung etc. Sortieren. Doch dafür haben zb Tyrande , Tassadar und nun auch Uther (?) andere vorzüge, was sie zu klasse Wahlen macht.
Zitat :

Und auch die Talente bei vielen Chars snd in verschiedenen Situationen anders zu setzen.
Auf den Karten wo die Engine die Türme zerschiesst (Pirat, Wüstentempel) kann ich ganz andere Sachen skillen als auf Maps wo man selbst auch pushen muss.

Gleiches gilt für verschiedene Gegner Teams. Hat der Gegner keinen Heal oder (was eher selten ist) keinen Tank, kann ich ebenfalls anders skillen bei vielen Avataren als wenn die einen haben.

Sollte so sein. Ja, aber in den meinsten You tube videos sieht/ Sah man halt Valla Multishot, Muradin Stormbolt & ETC (kenn den namen da nicht) halt der "eine Tank-Build". Selbst bei den Profispielern.

Mit Ausnahme des Guides erinner ich mich in KEINEM Spiel mal bei Muradin was anderes gesehen zu haben außer Stormbolt. Gesprochen ja, aber nicht in Aktion.

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Baldulf Blutbringer

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 27
Ort : Hamburg

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Di März 31 2015, 13:23

Also ich hab auch das Gefühl das sich die Leute stumpf auf Skillung XY festlegen. Ich finde es auch interessant nen Charakter einfach mal anders zu spielen.

apropos, wer mich dann doch mal adden will und mit mir Hots spielen will, der kann das tun : Geko#2256

Aber seit euch bewusst das ihr dunkle Geheimnisse in Erfahrung bringt! Selbst Graccas musste staunen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Di März 31 2015, 16:28

Zitat :
Also ich hab auch das Gefühl das sich die Leute stumpf auf Skillung XY festlegen.

Ja aber warum macht man das? Schießt man sich nicht damit selbst ins Knie? Immerhin kann man festgefahren Leute schneller auskontern. Zb. Muradins Stormbolt Build. Wenn ich sehe, das der Muradin das macht, dann halt ich mich fern. ---> je weniger Treffer er farmen kann, umso schwächer ist der Build.

Was anderes: Warum kann man einen Sprungbuild mit Muradin bauen? das saugt mal hart! (es ging mal, aber da war Vorspulen auch noch ein 13er Talent.) Und warum hab ich nun nen Hoppelhasen Muradin nun im Kopf?

Ich passe, wie gesagt ohne die Bekannte hab ich nicht so viel lust auf Hots. Es reicht gerade mal ab und an für Dailys (damit sich das Goldtechnisch auch lohnt)

Edith:

Was ganz anderes, wie kommuniziert ihr? Nur Pings? TS ? oder gar ganz banal chat?

Eith2: Wenn schon alle den Tag hergeben: Thunderbeard#2210

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Mi Apr 01 2015, 17:06

Kippel, meine Wenigkeit und ein RL Freund (Snarri auf die Aldor) benutzen Skype. Baldulf haben wir zwar 2 oder 3 mal dabei gehabt aber noch ohne Skype, hab ihn erst später geaddet da Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Baldulf Blutbringer

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 27
Ort : Hamburg

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Do Apr 02 2015, 10:24

Siedefaust schrieb:
Ja aber warum macht man das?

Wie schon damals bei wow mit der Skillung. Die Leute sind zufaul sich genau ihre Talente durch zu lesen und nehmen das was am einfachsten und mit am wenigsten Aufwand funktioniert.

Und ich spiele mit zwei Freundinnin und Gorowan, meist im blindflug ohne den anderen zu hören. Hat bisher relativ gut funktioniert.

Da die Tränen vor kurzen ihr TS dicht gemacht haben, bleibt derzeit nur Skype als Kommunikationsmittel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Do Apr 02 2015, 12:27

Das verbuche ich mal unter Positiv. Nicht das ich mich gegen TS streuben würde. Aber normalo der nicht Teamliga mit 3 vollen Teams daddelt erscheint mir TS doch etwas zuviel des guten, denke auch das skype wenn reichen sollte.

Wuhuuu! meine Bekannte kann mit ihrem Internetstick defintiv Üben / CoOp mode daddel! die lust kommt wieder. Hrm, nur ich weiß nicht welche drei Helden ich mir später für die Heldenliga zulegen soll. Bis auf Vikigs/aba hab ich alle von der Liste. Die beiden genannten Spezis sind aber noch sehr teuer, daher kauf ich die NOCH nicht.

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Fr Apr 03 2015, 16:39

Sry für Doppelpost aber ds passt gerade richtig GUT:

Ich sah gestern Grubbys Stream. Grubby ist für die ihn nicht kennen, der (ehemalige König der Orcs aus WC3), ein recht bekannter SC2 Spieler und wie man siehts in Hots. Grubby hat nebenher auch einige Schöne Guids gemacht bei Youtube. Nur der Utherguide braucht dringend ein Update.

Das letzte Spiel des Abends war ein Heldenliga Spiel, auf Rang 1 und da tummeln sich ab und an auch die andern "Progamer" rum. Nun ja für dieses Spiel hatte Grubby eine IRRWITZIGE Team/Ulti Kombos oder um genau zu sein. Sie haben vermutlich  großteils die unterschätztens Ults ÜBERHAUPT eingesetzt.

Falstad ----> Windstoß (vermutlich die am "mieste" ult für einige)
BRightwing/Funkelchen ---->  Smaragdgrüner Wind
Tassadar ----> Die Wand (sieht man vielleicht ab und an MAL)
Diabolo ---->  Appokalypse (vermutlich die mit die beste Ult)
Thrall ----> Erdbeben

Ich weiß NICHT wie gut Funkelchens Ult ist. Aber auf den ersten Blick passen die Helden nicht so recht zusammen. Aber die ULTIS ergeben einen Tödlichen Mischmasch BESONDERS wenn man sie auf 20 nochmal verbesst sofern es für die Combo sinnvoll ist. Zb. Wenn Diabolo stirbt ist es eher unwichtig das er nochmal die Ult zündet, da vermutlich alles auf CD ist vom rest/sich Nicht timen lässt.

Hier mal ein Ausschitt vom Match:



Und wer denkt das Falstad nen DAMÄTSCH Build bekam der irrt: http://www.heroesfire.com/hots/talent-calculator/falstad#kipK

Fassrolle! (Riesentöter ist nur dabei, weil es da keine Fassrollen verbesserung gab/ keine Attakcken verbessert werden sollten.)

Das Gegnerteam bestand wie man sehen kann aus den gewohnten "OP/Mainstream-Helden"

Tyrande , Uther, Valla, Muradin & Kerrigan (die fällt aus dem Rahmen)

deren Ults sind auch keine Überraschung

Sternenregen, Göttlicher Sturm, Strafe aka Speerfeuer auf Deutsch, Kerrigan müsste Mahlstrom sein.

Nun ich seh beim "grubbyteam" mehre Vorteile:

a) einige Helde kann man ganz einfach bekommen in der Heldenliga oder eher ansich alle. (außer Funkelchen im allgemeinen und Tassadar bei den Mininen)
b) Selbst wenn man das Team hat erwartet wohl kaum einer DIESE Kombo. Nebenher, kann sein das ich mich IRRE aber die Kobo ults haben großteils einen sehr kleinen CD. daher ...
C) Sehr oft verwendbar
d) wie man sieht, kein entkommen/Konter. (weil siehe punkt b).
e) diese Kombo klappt im Pro Bereich. (wiederhole war Heldenliga Rang 1) ----> ich WILL nicht wissen WIE das dann im normalo Bereich reindrückt. Sofern diese Kombo "eingeübt" ist.

PS:

Diese Kombo hat eigentlich IMMER geklappt. Sofern halt kein Diabolo zu früh gezündet hat ^^

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Sa Apr 04 2015, 08:56

Tassadors Wand kann viel zu einfach von vielen Helden umgangen werden und/oder wird schnell falsch gesetzt. Das halöte ich für eines der schwächsten Ults überhaupt. Zudem blockt man sich in mindestens 50% der Fälle selbst oder Teamkollegen.

Dass das bei einem da klappt, der offenkundig schon einiges an Erfahrung hat ist für mich auch kein Argument dafür. Wir haben ein paar Matches mit Tassadors Wand versucht, man kann drüberspringen oder sich drunter durchbuddeln, kurz wegrennen wärhrend sie gestellt wird etc. pp. nicht mein Ding

Zu den Helden kaufen: Ich vertret ja immer die Meinugn einfach Lvl 30 machen und dann 10 Helden voll kaufen für die Liga ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Sa Apr 04 2015, 15:00

Zitat :
Tassadors Wand kann viel zu einfach von vielen Helden umgangen werden und/oder wird schnell falsch gesetzt. Das halöte ich für eines der schwächsten Ults überhaupt. Zudem blockt man sich in mindestens 50% der Fälle selbst oder Teamkollegen.

das mag auf dem Papier stimmen. Aber als Muradin/a nub/ Falstad nutzer heb ich mir den Eskape eigentlich NICHT für die Drecks Wand auf. Auch lässt du außer acht, das besagte Helden davor schon einges abbekommen. Ich meine man versetzt sich mal in die Lage vom Gegnerischen Muradin. Man erlebte wie das eigne Team regelmäßig seit 10 durch diese Kombo auf den Sack bekommt. Man kennt den Ablauf.

Erst kommt Falstads wind. Während man sich vom Knock back ERHOLT kommt Diablos Appokalypse samt stun. Anschließend frisst man Erdbeben und Funkelchens Wind. und Tassadars Wand hält die paar Reste zusammen, damit man den rest niederklopfen kann.

Als Muradin denk ich mir erst : Hau den drecks R aka Avatar raus, daach kann ich mal dran DENKEN zu springen. Und außer Muradin fällt mir kein Held der lange genug überlebt UM Dann über die Wand zu kommen.

Valla, Anub, Falstad, Tassadar,Sonya, Zerathul und was ich, wer noch nen Escape hat. Sie alle haben EINS gemeinsam sie sind Frischfleisch wenn man sie wirklich Fokust. Ja auch Anub und Sonya. Anubs hat am wenigsten Leben von allen Tanks, der Schild ist weniger als Chens. Einzig Anubs Heuschrecken Ult hilft, aber nur wenn auch Diener da sind. Sonya heilt sich auch nur kaum gegen.

Einzig Muradin und Tyreal dürften ansich Genug aushalten um ihren Eskape nutzen zu KÖNNEN(!).

Zum Thema eignes Team blocken... ich hatte schon mit nem Wand Tassadar in einem Quickmatch im Eignen Team. Da kam nie groß Probleme. Klar Kann es MAL passieren aber 50% sind zu hoch angesetzt.

Das wichtige bei der Wand ist halt das Gespür fürs Timing. Aber das braucht man als Tassadar ohnehin. Jedenfalls Wenn ich mir so die Skills anschauen.

Schild ---> naja zu früh der geschildete wird ignoriert, zu spät Held vermutlich Tod
Psi-Storm ---> vermutlich am einfachsten zu setzen, ala geht irgendwie "immer"
Escape ---> Selbes Problem wie mit dem Schild , erkennen wann es sinnvoll ist.

und dazu noch Orakel, das D ---> kann auch SEHR schnell verschwendet sein.

und ich MEINE auch das Tassadar als Schwer , wenn nicht gar Extrem eingestuft wird von Blizz. Sicher NICHT so extrem wie Aba und Vikings, aber dennoch ne Herausforderung.

Was bleibt unterm Strich:

  • Die Wand ansich ist schwach keine Frage. Sehr einfach zu kontern

  • Die Wand kann nach hinten losgehen, ABER wenn man auf mindestens 50% kommt, dann läuft da irgendwas SEHR schief.

  • Sie erfordert skill, wie halt der ganze Char. Muss man aber ein Pro sein, damit es klappt? Ich denke nicht. Es reicht , wenn man das rechte Gefühl mit Tassadar hat, und dafür heißt es hrm mindesten 50-100 Spiele mit ihm machen. (Oder erfahrung mit ÄHNLICHEN helden aus anderen Mobas)

  • Die Wand ist unbeliebt, weil sie schwach wirkt ----> Überraschungsfaktor enorm

  • und das für mich entscheidenste: Sie bietet viel Strategische und Taktische Möglichkeiten und genau das macht die Ult erst wirklich Stark/ Wertvoller als Archon, wenn es wirklich UM was geht.


Achja und Falstads Wind Ult, kann mind. Genauso schief gehen. Gerade Knock backs sind auch eine wahre Kust Richtig zu setzen. Wenn man PECH hat, rettet man dem Gegner das Leben, anstatt es zu beenden.


Zitat :
Zu den Helden kaufen: Ich vertret ja immer die Meinugn einfach Lvl 30 machen und dann 10 Helden voll kaufen für die Liga ^^

Halt ich weniger für Sinnvoll. Gut ich hab nun keine so beliebten Helden in meiner Start 10, bis auf Sgt. Hammer (Pre Patch). Aber Wenn man halt Pech hat sind Valla, Illidan, Slyvanas, Uther, Mafurion, Kleiner, Etc, Rehgar, zagara vergriffen. Und was dann? Dann schaut man in die Röhre, weil halt nur genau der eine Held über ist, DEN man nicht beherrscht. Und ja die chance ist sehr gering das es eintritt. Ich hab zudem auch die allerbeliebsten Helden momentan rausgesucht. Vielleicht hier und da schwankungen. Aber irgendwie sind es doch oft fast die gleichen 10.

Das ist wieder VIEL mehr geworden als ich machen wollte GNAR!

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Baldulf Blutbringer

avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 25.06.13
Alter : 27
Ort : Hamburg

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Fr Apr 10 2015, 09:27

Das wird ja richtig Fachlich hier. Ich bin da ja eher so der Casual Spieler. Ich habe da zwar mittlerweile mein Team zusammen mit dem ich hin und wieder Regelmäßig spiele. Aber so richtig auf den sieg sind wir nicht aus. Wir spielen eher vor uns hin und fahren den ein oder anderen sieg nachhause, und spielen auch Helden eher aus der Laune heraus.

Z.b. "Hey, wir nehmen jetzt alle Starcraft heros ODER andere mit Starcraft Skinns, das wird lustig"

Also von daher kann ich gar nichts groß zu Taktiken sagen. Ich bin auch einer der sich im Heartstone eher so nach Shema - "Woah! ich bastel mir jetzt ein Piraten-Deck!" spielt. Very Happy

Aber ich finde ja Tassadors gar nicht mal so schwer vom Timing her zu spielen. und die Wand ist auch ein beliebter Skill bei mir. (ist sogar mein höchster Unterstützer und ich hab mir den Mecha-Skinn besorgt. hihi)

Und auch bei Falstad hab ich anfangs gerne mit der Wind Böe gespielt. Grade so dieser 'spielkram' scheint mir manchmal oft ein wenig nützlicher als die krassen Dmg-Ultis.


APROPOS.. Ich habe noch 6 Beta-Codes für Hots..
Die werden mir mittlerweile hinterher geschmissen, und in der Gilde will die keiner mehr haben!
Wer einen haben möchte darf mich gerne unter Geko#2256 adden, ich schick den dann raus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Fr Apr 10 2015, 16:24

Fachlich würde ich es nun nicht nennen. *hust* ich hab nun letzte Woche Tassadar mal im Üben und Coop kurz ausgepackt und muss sagen, er hat was von nem Diszi Priest. Nur mit dem Unterschied das mir die Version gefällt. Sie kann Aua machen ODER halt Unterstützen.

Warum Tassadar nun als "extrem" gelistet ist kann ich nun nicht nachvollziehen, "Schwer" kommt eher hin. Naja er macht Laune.

Zitat :
Grade so dieser 'spielkram' scheint mir manchmal oft ein wenig nützlicher als die krassen Dmg-Ultis.

Das war auch der Hauptgrund warum ich das Video daoben gelinkt habe. Ich meine was hatte das Gegenerteam von Sterneregen und uthers Göttlichen Sturm? Null.  Es war einfach "zu viel Wind". ich werd mal aber den Fassrolle Build mal austesten gegen Bots. (bisher fühl ich mich noch nicht fit für Schnellsuche) Der sah auch lustig aus.

@ Keys kein Bedarf

Edith meint noch zum Fassrolle Build: Auch wenn es strutz doofe Bots waren. Der Build macht aus dem ohnehin mobilen Falstad ein noch schnelleres Ungetüm. Klar der Schaden ist dafür schlecht. ABER man kann dafür gefühlt immer Fassrolle nutzen ohne Mana zu verlieren. Sprich wenn man Gegner finishen möchte ist es Ideal.

Die Wind ult ist gegen die Bots eher naja. Meist finden die Kämpfe doch mehr in der Gegnerbasis statt. Sprich man muss aufpassen wohin man fliegt, sonst macht die Basis einen Platt. Aber laune macht es dennoch.

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   Mi Apr 22 2015, 00:39

Achtung Doppelpost:

Falls es noch nicht hier her durchgesickert ist: ab 2.6 geht Hots Life.

Mich würde interessieren ob sich derweil schon ein paar Lieblingshelden beu euch herausgekristallisiert haben. Gerne auch mit den Ultis. Nen Ganzer Build weniger nötig. Oder begründet kurz warum gerade dieser Held.

Außerdem würde mich interessieren: was meint ihr welcher Held, außer Abathur, hat wohl eine mit die "strategischte" Spielweise? Was meine ich nun mit strategisch?

Nun Abathur ist irgendwie für mich ,ganz platt gesagt, nen ART General. Er hat seinen Kommandoposten, von dem aus er seine Verstärkung "entsendet". Die Minimap ist Abathurs bester Freund. Auch wenn Abathur selbst recht Schwach auf der Brust ist, kann er den Gegner viel Ärger bereiten. Natürlich ist Abathurs Spielweise auch entsprechend hektisch. Im Grunde halt am rechten Ort zur rechten Zeit sein. Weniger im genau richtigen Moment genau Skill X bereit haben. Ja CD Management ist natürlich auch nen ein Teil, sollte aber nicht im Fokus stehen.

Beispiele:

  • Illidan einer der Beliebtestens Assassins. Aber gibt es groß Spielraum? Ich denke bisher weniger. Illidan ist SEHR zerbrechlich. Aber er kann gut Feinde den Rest geben wenn sie fliehen.

  • A noob Arak ist wohl der Tank der am zerbrechlichsten ist. Oder ich spielte ihn bisher zu Offensiv. Mit einem Standard CC Build kann man zum Teil sehr viel Ausrichten. Falls es einige noch nicht wussten. Anubs zweite Ulti "netzexplosion"(?) kann den Drachenritter / gegnerisches Gartenungeheuer einfangen. Leider ist Anub irgendwie auch nicht Mobil genug und andere Builds wollen mir nicht so recht gefallen bisher. Zum Beispiel hab ich kein Schimmer was an dem Käferbuild so nett sein soll. (Dazu kommt wie gesagt die Tatasche das man halt wie in WoW den Käfer einfach zermatschen kann)

  • Falstad ist einer meiner Favoriten was diese Spielweise angeht: Zugeben er ist nicht viel zäher als Anub und Illidan. Aber dafür kann Falstad a) auf mehre Arten Schaden machen. Entweder Sturmhammer/ Autohit ; als "Caster" mit dem "Blitzskill" oder halt auf die Fassrolle. Auch wenn die Fassrolle keinen Schaden raushaut, hat dieser Build doch seinen Reiz für mich. Bei den Ultis kann man auch nicht recht maulen. ABER Falstads große Stärke ist sein Fliegen. Gerade das erlaubt schnell irgendwo auftauchen zu können.




_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Heroes of the Storm?   

Nach oben Nach unten
 
Heroes of the Storm?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Eisenschmiede RP :: OoC-Bereich :: Plauderecke, Spaß und Spam-
Gehe zu: