Eisenschmiede RP


 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Enegrim Frostbart

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 13.05.14
Ort : Dun Morogh

BeitragThema: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   Mi Okt 22 2014, 12:58

Ich habe mich mit dem guten Baldagar gerade unterhalten und da schwabbte mir mal wieder eine unausgereifte idee aus den Hirnwindungen.. vielleicht wird dies, wie der Irdene sogar was.

Nun.. es wird wieder Krieg geführt, die Kassen müssen gefüllt werden und an sich ist es auch einmal wieder fällig das Eisenschmiedes Bügerzahlen auf aktuellen Stand gebracht werden müssen. Was bedeutete das? Nun.. Eine Volkszählung.. Zwerge, Gnome, Menschen werden in ganz Khaz Modan aufgefordert nach Eisenschmiede zu Reisen zu einer Volkszählung.. Diese würde dann wohl einige Wochen beanspruchen, doch man will sicher gehen, das der Rat wieder weiß, wieviele Wesen in dem glorreichen Königreich leben.. dazu wird auch aufgefordert den 4 Teil seines Monatsverdienstes zu bringen, denn es werden die Steuern fällig.

Dies ist noch alles etwas verschwommen und sollte dan Ausgearbeitet werden. Die Grundidee ist eben das man wiedre RP hat.. die Anreise kann man ausspielen.. wie man warten muss bis die Region dran ist für die Zählung und registrierung.. wie klar wird das mancher Zwerg seit Jahren die Steuern vernachlässigte oder unregistreirt hier weilte.. Was natürlich Bußstrafen mit sich führt! Damit wäre RP da, die Wachen würden natürlich alles betreuen und ein Gelehrter müsste natürlich alles hernieder schreiben..

Wie würde euch so ein Event gefallen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   Mi Okt 22 2014, 18:10

Fänd so was sogar OOC interessant --> alle "aktiven" Leute aus Khaz Modan würden sich vielleicht mal zeigen Wink

Die Umsetzung an sich könnte aber ein Problem werden. Es müsste sich da ja wirklich zu den verschiedensten Zeiten jemand in und um Eisenschmiede aufhalten um zu gewährleisten, dass man die Leute auch in Empfang nehmen kann. Oder willst Du feste Zeiten ansetzen á la "Am ... von ... bis ... ist Zählung"?

Dann wäre es die Frage, ob sich das nicht gerade mit all den Kriegsplänen beisst bzw. wahrgenommen wird.
VIelleicht wäre es innvol das ganze nach den Kriegsaktionen zu planen, so nach dem Motto "Mal sehen wer noch über ist nach all dem Kämpfen". Denn zur Zeit denke ich, haben wir schon ein ordentliches Potenzial an RP und man sollte sich solche Ideen dann für Zeiten aufheben, wo das nicht der Fall ist. Zudem könnte man das bis dahin dann auch ordentlich planen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Baldagar

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 05.10.12

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   Mi März 18 2015, 15:53

Jetzt herrscht die ruhe und die Zeit diesen Plan näher auszuarbeiten, jedoch wären zu dieser Idee natürlich ein paar mehr meinungen wichtig, wenn wir dass Staatswesen in IF etwas eingehender bespielen wollen, wie hier eben in punkto Steuern.

Sofern der Großteil soetwas zustimmen würde, könnte man sich dahingehend auch an die Planung machen.


Beste Grüße
Der Hauptzwerg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   Mi März 18 2015, 18:20

Ach den gabs hier auch noch... Bin mal gespannt wie das "twink-Problem" gelöst wird. So müssten sich bei mir ja bis zu 8 Zwerge melden. Das wäre dann Suboptimal mit jedem sich anzustellen und zu sagen hier bin ich. Generell immernoch dafür!

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luzula



Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 26.07.12

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   Fr März 20 2015, 20:00

Ich hätte auch nichts dagegen Smile
Kann nett werden und funktionieren. Ich lasse mich da aber mal eher überraschen, höhö... Siedefaust muss eh für Weib und Kinder zahlen xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 532
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   Fr März 20 2015, 20:03

Wird sich Zeigen wie viel. Razz

_________________
Ein Dunkeleisen Freund, aber ein wahrer Bronzebart im Herzen.
http://diealdor.wikia.com/wiki/Benutzer:Donnerbart (da kann man gerne mal schmökern)
Haste mal ne Mark?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   Sa März 21 2015, 09:10

Wäre die Frage, wers denn macht? Und ob man dafür vielleicht den IF Tag im nächsten Monat einplant, dann hätte man da auch gleich ein Programm Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stillwasser



Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 24.01.15
Alter : 28
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   So März 22 2015, 14:38

Es wurden Meinungen angefragt, also schmiere ich einfach mal meinen Senf dazu.

Man könnte solch ein Event über 1 bis 2 Wochen auf mehrere Abende und unterschiedliche Tage verteilen.
An diesen Abenden stehen dann 2 bis 3 "Sitzer" an einem Ort In IF (1-2 Stunden vielleicht 3) bereit um die Meldung entgegen zu nehmen.
Am Ende werden diese dann gesammelt und ausgewertet. So haben Spieler bzw Twinks genug Möglichkeiten sich zu melden.
Ansonsten kann man sich sicher immer noch per Post bei der Stadt melden.

Was die Sitzer angeht.....Freiwillige vor...und ich gehe da gerne voran und stelle mich für ein oder zwei Abende (oder etwas Ähnliches) zur Verfügung, sofern das RL mitspielt.

Ansonsten könnte vielleicht das "Staatswesen", die Bürger Eisenschmiedes mal für einen Abend auf Ihre Zivile Pflicht aufmerksam machen.^^
So ein Tag als Beisitzer bei einer Wahl bringt einen auch nicht um und man lernt mal ein paar Leute aus der Gemeinde kennen.

Have fun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://spellbookblog.wordpress.com/
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   Di März 24 2015, 08:25

Ich würde einen Abend neben dem Montag bestimmt auch frei machen können bei frühzeitigem Termin Wink

Könnte einen meiner Twinks dafür nutzen, da Graccas dann sehr wahrscheinlich auf der Expedition ist und auch generell eher nicht dafür passend wäre.

Halte die Idee einer mehreren-Tage-Ansetzung aber für sinnvoll.

Dann wäre die Frage:
Was fragt man die sich meldenden Zwerge?

Name, Clan, Wohnsitz, Familienstand, Beruf?

Die Ergebnisse könnte man in dne Realmforum Thread der Zwerge/Gnome knallen als "Neustart" der Liste, da dort viele Karteileichen bei sind Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stillwasser



Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 24.01.15
Alter : 28
Ort : Lübeck

BeitragThema: Re: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   Di März 24 2015, 12:34

Tja, was Fragt man die Bewohner, dabei gilt zu beachten, es sind ja nicht nur Zwerge sondern auch Gnome in der Stadt bzw ein paar Menschen.

Daher würde ich auch sagen:
Name, Vorname, Alter, Berufliche Tätigkeit. Wohnhaft.
Dann eventuell Volkszugehörigkeit, (Zwerg, Gnom, etc)
und dann erst Die Clan bzw Staatszugehörigkeit.
Es kann ja auch sein, das jemand in If wohnt, lebt und auch arbeitet, aber trotzdem einem anderen Staatswesen angehört. SW, Exodar, Darnassus, Dalaran. etc etc.
ok...letzters wären sonderfälle, aber auch das ist mit dabei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://spellbookblog.wordpress.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!   

Nach oben Nach unten
 
MÖGLICHES EVENT! Volkszählung und Steuereintreibung!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Year of Hell - OP Event - Flavortext und Regeln sind online
» Ankündigung: The Void und The Doomsday Machine - neue Monthly Event OP Kits
» Evolutions'sprung? (Erzählung)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Eisenschmiede RP :: OoC-Bereich :: Wünsche und Anregungen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: