Eisenschmiede RP


 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Luzula



Anzahl der Beiträge : 658
Anmeldedatum : 26.07.12

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mo Apr 01 2013, 00:36

Nevex schrieb:
Nachdem der Thread bald ein Jahr alt ist, hole ich ihn nochmal hervor:

Hat sich inzwischen ein random-RP-Treffpunkt in IF eingebürgert?

Wenn ja, welcher ist es? Welchen Grund hat mein Char da herumzustehen/zu sitzen?

Wenn nicht, wäre es nicht langsam Zeit meinen Vorschlag mit der Forscherhalle noch einmal zu übedenken? Oder ist ein Treffpunkt für Randomspiel tatsächlich nicht mehr erwünscht?

Der Fragen nach:
1) Das ist davon abhängig, welche Zwerge gerade in Eisenschmiede herumgeistern, ebenso von Wochentag. Ich sehe häufig Spieler in Tavernen beim Plausch.

2) Jetzt aber kurz in eigener Sache gesprochen: Da ich im Dunkeleisen-Rp wild herumgeistere, wird das düstere Viertel zur Zeit recht gut bespielt. Das kann ich zumindestens soweit überblicken und vernünftig einschätzen. Ebenso wird in den Zusammenhang das Mystikerviertel (in größeren Abständen, aber regelmäßig) mit kleinen Events passend beladen oder hoffentlich in Zukunft auch öfter bespielt.
Der Flammenhort wurschtelt dort herum, weil es Magier sind und die arkane Ausbildung in diesem Pfad voran- und an den Eisenschmiedezwerg und Gleichgesinnte zu bringen.
Weiterhin scheint wohl ein Lichtorden unter zwergischer Führung dort aktiver werden zu wollen. Da bin ich noch gespannt, wie es sich entwickelt.
Aber das Mystikerviertel könnte an Anlaufpunkt sein.

ABER: Ich kann doch niemanden die Gründe nennen, warum er da rumstehen oder sitzen sollte. Ich habe auch nicht vor da jemanden Gründe hinzuwerfen, das muss jeder für sich und seinen Charakter selbst entscheiden.

3) Aus eigener Sicht meine ich zu einem Treffpunkt für Randomspiel wird es in Eisenschmiede solange immer etwas schwierig sein, wie es eben auch "wenige" Spieler gibt. Zwerge und Gnome werden in Relation zu Menschen, Hochelfen oder sonstige eher weniger bespielt. Da ist es ganz klar, dass ihre eigene Hauptstadt etwas abstinkt. Wünschenswert sind solche Treffpunkte, aber es schadet nie in der ziemlich bekannten /Zwergenmeta nachzufragen oder Neulinge darauf anzusprechen, wenn man sie sieht/findet. Wink


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luzula



Anzahl der Beiträge : 658
Anmeldedatum : 26.07.12

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mo Apr 01 2013, 00:47

Oh... und ganz am Rande: Das Wachbüro (was sich links vom Thronsaal befindet, wenn man frontal dazusteht) des Militärs ist auch ein Punkt, wo man Anlauf finden kann. Die lieben Herren und Damen geben sicher auch bereitwillig Auskunft, wenn sie da sind und Wache schieben Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niffin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 03.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mo Apr 01 2013, 01:09

So, um das mal zu interpretieren: Jeder spielt weiterhin wo es ihm gerade passt, man bleibt entweder unter sich oder braucht jedes mal ooc-Absprache. Mir ist klar, dass es verschiedene Stellen gibt an denen schonmal RP ist, aber gerade das scheint mit Knotraproduktiv wenn jemand der zu keiner der Untergruppen gehört RP sucht. Mir ist klar, dass ich im Meta suchen kann, ich zum Beispiel finde es aber schon immer extrem gestellt, wenn ich mich mit jemandem, den mein Char nicht kennt, verabrede um irgendwas zu machen ohne eine Vorstellung zu haben was eigentlich gemacht werden sollte...

Das klingt für mich einfach ineffektiv, gerade weil es so wenig Spieler in IF gibt. Wenn 3 Leute suchen aber keine Lust haben etwas abzusprechen, irren sie so vermutlich völlig aneinander vorbei und geben nach 1-3 Runden um die Stadt auf - zumindest tue ich das - und selbst wenn sie jemanden finden, brauchen sie einen Vorwand um irgendwie RP daraus zu machen. Auf lange Sicht findet man entweder seine Teilgruppe oder wandert wegen dem RP-Mangel in das dichter besiedelte SW ab. X-mal gesehen und nicht hilfreich um die Spielerzahl zu halten oder gar zu erhöhen.
Ich finde einfach, das muss nicht so schwer sein und ein Punkt an dem man einfach ooc motiviert sagt, dass wer Zufallsbegegnungen sucht sich vielleicht danach orientieren sollte klingt da für mich sehr hilfreich. Das kann zum einen die Herumirrerei überflüssig machen, einen Punkt um halb-afk trotzdem auf RP lauern zu können und je nach ic-Hintergrund des Ortes auch einen Vorwand andere anzusprechen.

Um das nochmal an meinem Vorschlag hervorzuholen damit man sich nicht dafür durch die Diskussion wühlen muss:
Zitat :
- Im Vorraum der Forscherhalle (wo halt auch der Rat ist) setzt man es als (ooc gerade erfundene) Tradition an, dass dort öffentliche Diskussionen und Vorträge von gewöhnlichen Bürgern gehalten werden - jeder kann reden, jeder kann zuhören.
- Bürger Eisenschmiedes können dort entsprechend eine gewisse Art von Unterhaltung erwarten, der Ort ist also eine Art Treffpunkt wenn man gerade nichts besseres vorhat (Stichpunkt Zufallsbekanntschaften).
- Während die erfundene Tradition natürlich zu einem etwas intellektuellerem Tenor einläd reicht der Fakt, dass es sich als Treffpunkt etabliert hätte völlig aus um als Katheplatzartiger Treffpunkt dienen zu können.

Man hätte einen Grund seinen Char dahinzusetzen, man hätte Chancen dabei wen zu treffen, der aus einer beliebigen Untergruppe der IF-Spieler sein kann. Man hat mit der Funktion des Platzes direkt einen Grund jemanden anzusprechen (worauf hoffst du hier? Weisst du ob hier bald wieder wer redet? Ist natürlich nur ein Starter, aber der Rest sollte ja schon selbst gehen). Man hätte als Neuling der Schnuppern will einen Anlaufpunkt ohne die verschiedenen Camps schon vorher zu kennen.
So ein Treffpunkt kann und soll das bisherige RP natürlich garnicht ersetzen oder nur verändern, er soll es nur schaffen, auch außerhalb der Events RP überhaupt sinnvoll möglich zu machen. Da es eigentlich keinen Aufwand fordert und sich offenbar kein Treffpunkt für diese Art des Spiels gebildet hat, sehe ich ehrlich keinen sinnvollen Grund sowas nicht einfach abzusegnen und auszuprobieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lemu
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 26.06.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mo Apr 01 2013, 21:23

Interessanter Aspekt , hätte nichts von dir anderes erwartet wimbert. ^^
Stimm dir da zu , es wäre etwas vernünftiges . ( Kann es nachvollziehen, von einem Mitglied)

Bessere ideen?


( Ich weiss , ich bin aktuell wenig online , doch ich versteh was du meinst)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Di Apr 02 2013, 17:50

Für feste RP Sachen gibts ja wie Luzula sagte schon paar Sachen (Magierviertel, Düsteres Viertel, die Loge ist oft in der Bibliothek zu finden), aber ich finde einen "festen" Ort für Spontan RP auch gut. So was wie eine Art Marktplatz oder so. So was hat Eisenschmiede leider nicht. Eisenschmiede hat ganz viele tolle Platzmöglichkeiten (die Schmiede sei noch erwähnt, das Bankenviertel etc. pp.) und wir sind wie erwähnt auch nicht die meisten aller RP-Gruppierungen.

Daher wäre ich schon dafür,d ass man zumindest einen Platz kommuniziert, der "die größte Wahrscheinlichkeit auf Spontan RP besitzt".

Die Hallen der Forscher wären durch den Rat und ihre Versammlungscharakteristik sicherlich gut.

Aber auch ein Viertel mit einer Kneipe ist durchaus denkbar. Letztendlich liegt es nur daran,w elches Viertel WIR definieren und den Leuten als "das das Viertel mit der größten Wahrscheinlichkeit auf Spontan RP" vorstellen.

Vielelicht ist es auch in diesem Falle gut, dass hier nicht immer hunderte von Personen lesen/schreiben, manchmal einigt man sich ja mit weniger Leuten schneller Wink

Also welchen Platz?

Mysterviertel - Pro: recht viel festes RP bereits vorhanden - Contra: nur für Zauberinteressierte?

Bankenviertel - Pro: Viele Gebäude und viele OOC-Spieler, die eventuell drauf anspringen, dass offenes RP herrscht - Contra: Viele OOC-Spieler die die Atmosphäre stören

Halle der Forscher - Pro: "Versammlungsplatz-Feeling", Bibliothek - Contra: Keine Ahnung ^^

Militärviertel - Pro: Bekannteste Zwergentaverne, einige wandernde NPCs - Contra: keine Ahnung ^^

Tüftlerviertel - Pro: keine Ahnung ^^ - Contra: Zu viele Gnome! Razz, ziemlich klein, wenige Gebäude

Innerer Ring - Pro: Schmiede, viele Gebäude/Läden, viele schon bespielte Gebäude! - Contra: Ziemlich weitläufig

Düsteres Viertel - Pro: Klein, aber viele Gebäude, Angelsee - Contra: ziemlich düster ^^

Vielleicht sollten wir dann einfach eins festlegen und gut ist. Das ganze dann eben in dne Htreads/Gilden/Werbeplattformen ausgeben und schauen was passiert.
Lassen wir uns doch abstimmen. Jeder verteilt 2 und 1 Punkt(e) an Gebiete seiner Wahl und wir schauen, was passiert. Den "wirklichen" IC-Grund ("Das ist nun Eisenschmiedes Marktplatz/zentrum/whatever") kann man ja noch ausarbeiten

Ich persönlich gebe 2 Punkte an die Halle der Forscher und 1 Punkt an das Militärviertel

Halle der Forscher: ||
Militärviertel: |


EDIT: Ich würde meinen Skalven (da eh kein Konzept vorhanden) vielleicht anbieten, dass, wenn ich zeit habe und kann, irgendwas in dem "Gewinnerviertel" betreibe, sei es nun eine Taverne oder ähnliches. Liegt eben am Viertel, welches auerkoren würrde. Für Halle der Forscher hätte ich mit Graccas udn Vramm schon zwei, die dort ind er Bibliothek was anbieten können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niffin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 03.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Di Apr 02 2013, 18:34

Mir ist wie gesagt auch wichtig, dass man der Sache einen ic-Hintergrund gibt um es leichter mit verschiedenen Charakteren zu vereinbaren zu lassen, dass man da herumlungert. Da hab ich bisher eigentlich noch keinen Vorschlag außer meinem hier gesehen.
Abgesehen davon halte ich persönlich Sitzplätz auch für wichtig, weshalb für mich eigentlich nur Mystikerviertel und Forscherhalle sinnvoll scheinen, wobei die Forscherhalle einfach "neutraler" ist.
Tavernen betrachte ich wie beschrieben eh als davon unabhängiges Thema.

Deshalb bleibt es von meiner Seite bei dem Vorschlag bei der Forscherhalle als bekannte Rednerecke im Sinne einer "Speaker's Corner", wenn nicht jemand wirklich was besseres vorlegen will/kann.


Zuletzt von Nevex am Di Apr 02 2013, 19:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Di Apr 02 2013, 19:01

Ich gebe, und hoffe das es sich durchsetzt meine Stimmen so ab:

Bankenviertel: 2
Militär: 1

Warum banken? Tja
Zitat :
Pro: Viele Gebäude und viele OOC-Spieler, die eventuell drauf anspringen, dass offenes RP herrscht
da rennen die meisten rum, und die OOCler/Non-RPLer Dichte ist vergleichen mit SW und anderen Plätzen recht gering. Gerade die Bank könnte doch IC mehr genutzt werden. Und Vielleicht lassen sich die Bösen anderen Personen infizieren? ^^

Nach dem Motto: Angriff ist die beste Verteidigung! Die OOCler /NonRPler haben schon in SW ein Handelsviertel. Sollen sie dann wirklich die Bank von IF auch noch haben?

Und Militär... tja ganz simpel Bruuk is der beste und ich hab mein Häuchen da.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mi Apr 03 2013, 17:32

Meiner Meinung nach kann man ein IC Kosntrukt zu jedem der Viertel aufbauen udn wenn man nur sagt "da ist der Platz wo sich alle Treffen"/Dorfmittelpunkt/Markt- und Handelsplatz.
Etc pp.

Ich denke, dass man sich nach einer Viertelbestimmung darüber Gedanken machen kann, was dort und warum dort. Nur wenn man jetzt irgendwas bestimmt, wo schon die meisten der wenigen aktiven/regelmässigen Zwergen sagen "Da hab ich keien Lust drauf" is ja auch nicht weiterführend. Deshalb dachte ich an so eine Abstimmung, nach dem Motto "Unterdrückung der Minderheiten" Wink

Halle der Forscher: ||
Militärviertel: ||
Bankenviertel: ||
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niffin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 03.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mi Apr 03 2013, 20:54

....gut, da ich keine Lust habe meine Argumente zu wiederholen und obwohl ich eine Abstimmung für alles andere als repräsentativ halte dann halt:

Forscher: II
Mystiker: I
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mi Apr 03 2013, 22:50

Ich hab deine Argumente schon verstanden, aber da hier keiner bzw. nur selten jemand sagt "So, dann nehmen wir jetzt Viertel X" sondern jeder in eienr gewissen Form fragt, dachte ich, das macht am meisten Sinn.

Wenn jemand allerdings klipp und klar sagt "Ich möchte euch jetzt alle bitten Viertel X als dieses besagte RP-Viertel auszuspielen und zu bewerben" bin ich auch dabei Smile

Es ging mir auch weniger um eine repräsentative Umfrage, als viel mehr um eine "Entscheidung der Aktiven/Regelmäßigen Besucher dieses Forums", die (zumindest in meiner Wahrnehmung) auch einen großteil der/generell die aktivesten Eisenschmiede RPler sind.

Wollte damit nicht auf Füße treten oder so, aber man sieht ja, dass der Thread schon älter ist und viele das gut finden, aber klar äußern, dass es nun gemacht wird war irgendwie noch nicht so (oder es lief an mir vorbei Wink )

Halle der Forscher IIII
Bankenviertel II
Militärviertel: II
Mystiker: I
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luzula



Anzahl der Beiträge : 658
Anmeldedatum : 26.07.12

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Sa Apr 06 2013, 14:15

Gut, ich gebe auch meinen Senf dazu. Es ist immer alles einen Versuch wert Smile Ich schlage meine Favoriten vor und versuche auch zu begründen, was ein Charakter (möglich allumfassend) daran finden könnte.

Eine Stimme für: Forscherhallen
Es wurde schon erläutert, mehrmals. Geschichtsinteressierte, Forscher, Archäologen haben sowieso ihre Gründe dort aufzuschlagen. An den Treppen finden aber auch der Rat von Eisenschmiede statt und tagt dort einmal monatlich gemütlich. Die Sitzgelegenheiten bei der Treppe zur Bibliothek sind also nicht zu verachten und wurde schon geprüft Wink
Die Neutralität des Ortes kann und will ich auch nicht bestreiten. Mir gefällt der Ort, aber wenn ein Zwerg keine Leseratte ist, dürfte es für ihn leider nicht allzuviel Anreiz geben.

Zwei Stimmen für: Militärviertel
Hier gibt es, was das Zwergenherz begeistern und anlocken dürfte: Trainingsplatz, Waffenläden, gemütliche Sitzgelegenheit/Treffpunkt beim Kohlebecken und eine Taverne. Selbiges sollte doch auch auf Gnome übertragbar sein, die direkt nebenan hausen. (Das gilt auch für die Forscherhalle.) Ich kann jetzt aber nur für Zwerge sprechen, aber mir kommt es durchaus vor, dass die meisten militärisch versiert sind, bzw. fokussiert. Es dürfte hier also der Ort sein, der em ehesten die breite Masse anspricht. Deshalb die zweite Stimme für das Militärviertel.

Ich würde auch eigentlich dieses hier noch empfehlen. Aber es bleibt bei einem Hinweis und bekommt keine Stimme. Es ist definitiv zu spezialisiert.
Mystikerviertel
Licht und Magie. Wer Probleme oder Schwierigkeiten mit einem von beiden hat, findet hier Hilfe oder ein offenes Ohr. Aber es bleibt wohl trotzdem eher für Charaktere, die sich in diese Belange einmischen wollen. Keine Taverne, spezielle Läden für die Licht/Magiewirker, aber immerhin Sitzmöglichkeit gäbe es. Auch regelmäßig ein kleines Event.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Baldagar

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 05.10.12

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   So Apr 07 2013, 04:30

Die Forscherhalle wäre aufgrund des nutzens durch den Rat sowie der vorherrschenden Forschervereinigung, Neutral gesehen der günstigere Platz.
Vermissen tu ich dabei leider Tavernen, Läden, es wirkt vor der Halle selbst doch recht kahl (Die anderen Hallen sind zwar ähnlich aber bieten an sich mehr).


Militärviertel ist sogesehn eines der Viertel welches am meisten mit bietet, wie schon aufgezählt, wäre das an sich eine gute Wahl (Und nein, nicht weil ich das primär für uns Soldatenzwerge gut fände Razz )


Bankenviertel, ja, da gebe ich Ballasch recht, die möglichkeit andere Spieler zu "infizieren" mit dem Rp "Virus" ist an sich schon ein guter gedanke, man hatt die Bank, das Auktionshaus, kann auch aufgrund der nähe, raus vors Tor oder links und rechts in die Wohngegenden, dieses Viertel bietet sich von allen eigentlich am besten an, Taverne, Bürgerbüro, alles ganz in der nähe.


Mystikerviertel, dieses wäre unter umständen auch noch wählenswert, da dort die hiesige Söldnertruppe ihr Hauptquartier hatt und durch ihre päsenz das Rp sicher auch mit erweitern, die Halle der Mystik kann Lichtgläubigen (Wie der Kathedralenplatz) als Arbeits/Betort dienen, sowie für andere Mystiker.



Kurzum:

Bankenviertel 2
Militärviertel 1


*schähmt sich*

Korrigiert ^^


Zuletzt von Baldagar am So Apr 07 2013, 14:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   So Apr 07 2013, 09:23

Baldagar: Nur 2 und 1 Stimme vergeben bitte ^^

Aber anhand der ganzen Arguementationen sieht man ja erneut, dass es nicht so einfach scheint, sich zu entscheiden Wink

Mit Luzulas Stimmen sind wir bei:
Halle der Forscher IIIII
Militärviertel: IIII
Bankenviertel II
Mystiker: I
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   So Apr 07 2013, 15:12

Da stimmt etwas nicht. Bankenviertel müsste 4 stimmen haben. Oder ich missverstehe die Strichliste. Oder wurde Balda noch nicht gewertet? *kopfkratz*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mo Apr 08 2013, 08:36

Baldagar hatte vorm eiditieren mehr Punkte vergeben ^^

Vielleicht bekommen wird noch bist nächste Woche Montag ein/zwei Leute zum hier voten/argumentieren, dann denke ich, sollte man es irgendwie entscheiden Wink

Halle der Forscher II II I
Militärviertel: II II I
Bankenviertel II II
Mystiker: I
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hrefna



Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 10.04.13

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Do Apr 11 2013, 02:49

Ha!
Da habe ich mich ja grade rechtzeitig hier angemeldet.
Ich hoffe, es ist okay, dass ein unbekanntes Gesicht hier einfach mitabstimmt, aber da Graccas letzter Beitrag sich liest, als wäre euch an zusätzlichen Meinungen gelegen, komme ich dem einfach nur selbstlos nach Wink

Soweit ich richtig gelesen habe, ist geplant, dass man dem Ort im Nachhinein noch eine gesonderte Bedeutung verleihen will, damit jeder einen Grund hat, sich dorthin zu begeben (wie "Marktplatz" oder ähnliches).
Somit unterliegt meine Bewertung (mitsamt Begründung) vorrangig dem Aspekt "wie knüpft man am besten Kontakt" und was macht für mich einen Ort für offenes RP attraktiv.
Da ich ursprünglich von der anderen Seite der Medaille komme, gehe ich vor allem von der Position des "Neulings" aus, den keiner kennt.

Der Vorteil des Kathedralenplatzes ist vor allem seine Überschaubarkeit. Man betritt ihn und ist schon voll mit dabei, ohne erst noch ganz alleine unter den Augen der Menge, 150 Meter durch eine große Halle zu laufen. Und selbst da hocken extem viele einfach stillschweigend zwei Stunden auf den Bänken und trauen sich nicht, dem Nebenmann mal Hallo zu sagen.
Hier sehe ich einen Knackpunkt bei den meisten vorgeschlagenen Vierteln und prophezeihe ein Szenario:

Grüppchenbildung extrem, die Zwerge, die sich kennen, werden sich logischerweise einen Platz suchen und (vermutlich) irgendeine der Ecken bevölkern, weil niemand gern in der Mitte steht. Jeder der neu dazukommt und sie nicht kennt, wird am vollkommen anderen Ende des Viertels stehen, einsam die Geschäfte rauf und runter laufen, hoffen, dass sich endlich einer erbarmt, was natürlich niemand tut, da man ja mitten im RP ist und der Weg außerdem so weit... - und dann wieder gehen.

Die meisten Orte sind viel zu riesig und die Hemmung wird mit jedem nötigen Schritt wachsen, vor allem bei Neulingen. Ein belangloses Wort, ein unverbindlicher Gruß, simple Dinge, um eventuell ein Gespräch in Gang zu setzen, werden dadurch deutlich erschwert.

Aus diesem Grund gebe ich der
Halle der Forscher zwei Punkte

Durch die optische Verkleinerung, dank Säulen & Co, ist die Halle nicht so weitläufig, man ist nicht so auf Ecken und Wände fixiert, durchläuft nicht so viel leeren Raum und dieser pavillonartige Eingang / Vortragssaal (?) bietet sogar durchaus Potenzial, auch unbekannterweise einen persönlichen Gruppenrahmen zu bilden. Der Ort wäre toll für erwähnte Vorträge, aber auch Geschichten am Feuer, Legenden, Gesänge. Einfach ein abendlich-soziales Miteinander.
Etwas ähnliches gab es damals in Orgrimmar, als alle eine olle Palme bevölkerten. Oder in Donnerfels den See. Zuviel Raum betrachte ich als kontraproduktiv.

Weiterhin gebe ich dem
Mystikerviertel einen Punkt
Etwas ähnliches könnte auch an dem Brunnen in der Mitte klappen, allerdings ist die Atmosphäre nicht ganz so lauschig und in sich geschlossen.
Dafür bietet es mehr Möglichkeiten bezüglich Handel, Geschäften, etc.

So, viel zu lang geworden..
Viele Grüße!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Do Apr 11 2013, 10:15

@Hrefna schrieb:
Ha!

Aus diesem Grund gebe ich der
Halle der Forscher zwei Punkte

Durch die optische Verkleinerung, dank Säulen & Co, ist die Halle nicht so weitläufig, man ist nicht so auf Ecken und Wände fixiert, durchläuft nicht so viel leeren Raum und dieser pavillonartige Eingang / Vortragssaal (?) bietet sogar durchaus Potenzial, auch unbekannterweise einen persönlichen Gruppenrahmen zu bilden. Der Ort wäre toll für erwähnte Vorträge, aber auch Geschichten am Feuer


Mach in der Nähe der Bibliothek ein Feuer und Graccas macht aus dir den "Ersten Zwerg überhaupt, der am neuen Sammelplatz gehängt wurde" Razz

An und für sich, bin ich dafür, dass jeder hier Mibestimmt, vor allem, wenn man das Gefühl hat, jemand hat sich Gedanken gemacht. Und weil wir schon dabei sind: Herzlich willkommen hier Smile

Damit sieht die Verteilung wie folgt aus:
Halle der Forscher II II II I
Militärviertel: II II I
Bankenviertel II II
Mystiker: II

Ich halte es für sinnvoll, den Platz bis zum nächsten Ratstreffen ausgewählt zu haben, dann könnte man dort OOC und IC ein paar Worte darüber verlieren, was hier so geplant/gedacht wurde. Dann bräuchte man eine Art Vorstellungstext um einen "Belebung von Eisenschmiede Version 316"-Werbekanon ins Leben zu rufen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hrefna



Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 10.04.13

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Do Apr 11 2013, 15:32

@Graccas schrieb:
Mach in der Nähe der Bibliothek ein Feuer und Graccas macht aus dir den "Ersten Zwerg überhaupt, der am neuen Sammelplatz gehängt wurde" Razz

Huch. Da ging es mir wirklich nur um die Symbolik und war natürlich kein Aufruf, innerorts herumzuzündeln.
*lässt Feuerstein und Zunder heimlich in die Tasche zurückgleiten*

Und danke für´s Willkommen Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   So Apr 21 2013, 17:05

Also, nach der kleinen Abstimmung hier und den morgigen Rat im Blick, denke ich, dass man nun die Halle der Forscher als "das RP-Viertel mit der höhsten Wahrscheinlichkeit Spontan-RP in Eisenschmiede zu finden"festlegen sollte.

Natürlich werden immer welche lieber wo anders spielen wollen oder solche Umfragen nicht zählen lassen, aber irgendwann muss nunmal irgendwer einen Konsensversuch starten, sonst kommt es nie zu einem Konsens.

Nur wie verkauft man es? Einfach "Die Halle vor der Bibliothek ist nen Treffpunkt, da kann man sich hinsetzen und plaudern" oder eher ein paar feste ideen á la "Wenn jemand kann, bietet er dort etwas an wie eine Kneipe, einen Vortrag, Handel, etc. pp."?

Feste Sachen:
Man könnte aus den dortigen relativ freien (weil halt doch nur wenige Zwerge/Gnome oft on sind "ihre" Häuser wirklich nutzen) eine Kneipe herzaubern, es gab mal die Idee eines Lazaretts, Läden, vielleicht bekommt man die Gnomen Taverne oder den Gnomen Ingenieurstag dazu, das Viertel zu wechseln. Ein Vorteil solcher Sachen wäre, man hätte dann IC einen Grund, wenn denn gerade jemand da ist, der das dortige Angebot eben ausspielt.
Mit vielen Ingame Gadgets bekommt man einige Sachen sogar recht gut dargestellt (Thermischer/Transportabler Amboss als Anhaltspunkt fürn laden/Schmied, Lagerfeuer... mehr fällt mir spontan nicht ein gerade Wink )

"Offene Runde":
oder lässt man es wirklichd abei, wie im Thread schon öfters erwähnt,d ass man sich dort einfach nur aufhält udn Anspielstation für Neue/Fremde bietet?

Ich persönlich würde eine Mischung zwischen beiden befürworten, alelrdings bracuht es dafür wieder Leute und Ideen.

Ich könnte mir vorstellen mit Skalven eine Kneipe in einem der Häuser anzubieten oder mit Graccas/Vramm eben die Bibliothek zu bespielen, gelizeitig kann ich meien anderen Zwerge auch dafür benutzen, einfach im Viertel herumzusitzen, spazieren zu gehen, Dinge von A nach B zu transportieren etc.

Desweiteren stellen sich mir Fragen wie: Liest hier überhaupt noch wer ausser den paar? Macht es Sinn, eine solche Diskussion "öffentlicher" zu gestalten? Morgen beim Rat, im Realmforum? Ist es vielleicht sogar besser, wenn man nur mit ein paaren das ganze plant? Muss man unbedingt mit einem "bekannten Char" dran teilnehmen, ich verstehe, dass viele (ich auch) gerne ihren mainchar spielen, der vielelicht gar nicht so in das Viertel passt, aber zum rienen Anspielen/Kontakt geben kann man ja auch mit einem unbekannten/Level-1 Char dort herumlaufen/sitzen, vielelicht bildet sich daraus dann etwas, dass es Sinn macht umzuloggen. Beispielsweise, wenn ein anderer jemanden sucht und amn auf den eigenen Char verweisen kann, der alledings dort und dort zu finden ist o.ä.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   So Apr 21 2013, 17:55

Ja eine Mischung wäre am besten, aber es bringt wenig wenn ein paar weniger mit einer "twink-Armee" Aktivtät vortäuschen. Ich habe nicht grundlos 7 Zwerge mittlerweile, nach dem Motto ein Char für fast jede Gelegenheit. Auch kann sich was daraus entwickeln, aber irgendwie schwingt, bei mir oft doch das unwohlsein mit. Und irgendwann passiert es und man übernimmt sich, und ein Projekt nach dem anderen bleibt liegen. Mehr als 2 Chars sollte man nicht nutzen dafür. Außer jeder Twink würde für den Main "arbeiten" Was aber auch sinnfrei wäre auf dauer.

Und ob hier wer liest... naja es ist nen Forum viele melden sich an, schauen ne Woche lang zu aber schreiben tut kaum wer. Ein Blick unter Mitglieder hilft da. Und zu deiner Frage: Die Umfrage öffentlicher machen würde durchaus sinn machen, während hingegen die Planung nicht jeder mitmachen sollte, zuviele Köche und der Liebe Brei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mo Apr 22 2013, 09:24

Ich dachte bei der Twinksache eher an recht konzeptlose Zwerge, die man eben dafür nutzt, dass man anspielbereit für andere ist. Auf Leute verweisen kann, wenn jemand wen sucht beispielsweise oder Small-Talk hält. Also nicht wer weiss was. Vielleicht wohnt der Konzeptlose Zwerg einfach odrt im Viertel un fegt gerade vor sseiner Haustür. Alltagszeugs.
Einen Metzger oder Handwerker ausspielen, der braucht auch kaum ein Konzept, ausser, dass er dort ein Haus oder vor einem Haus einen "Stand" besitzt als Laden.

Aber ich versteh deine Argumentation auch sehr gut, war nur als Denkanstoss gedacht, falls jemand wirklich sagt "Mein Charakter passt dort nicht hin"/"Ich habe IC keinen Grund, dort rumzustehen oder rumzuwerkeln."

Vielleicht bekäme man dort auch eine "Zweigstelle" des Militärs hin, ein haus, das von diesem bespielt wird, mit Wachen vor der Tür, ähnlcih der Dunkeleisenhütte im inneren Ring. Auch wenns IC natürlich sinnvoller wäre, das im Militärviertel zu machen, wäre es meiner Meinung nach eine gute Möglichkeit dort etwas anzubieten. Da ja auch viele Zwergen-Spieler eben militärisch orientiert sind
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Niffin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 03.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mo Apr 22 2013, 09:34

Also mir ging es wirklich nur um den Teil des offenen Treffpunktes. Es mag sich für Interessierte anbieten RP-Angebote in der Nähe da aufzumachen, wo sie eine höhere Chance haben auf die Chars die von da kommen oder auf dem Weg nach da sind zu Treffen, aber mir ist halt vor allem wichtig, dass es funktionieren kann, ohne, dass irgendwer irgendwas dafür organisieren muss.
Ich seh auch eigentlich keinen Grund, das ic als was neues vorzustellen - weshalb ich das in meinen Vorschlägen auch immer schon als "alte Traition" beschrieb. Das hat den potentiellen Vorteil, dass es völlig reicht es hier ooc zu lesen um mit den eigenen Chars vom Angebot gehört zu haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mo Apr 22 2013, 15:56

Nevex schrieb:
Also mir ging es wirklich nur um den Teil des offenen Treffpunktes. Es mag sich für Interessierte anbieten RP-Angebote in der Nähe da aufzumachen, wo sie eine höhere Chance haben auf die Chars die von da kommen oder auf dem Weg nach da sind zu Treffen, aber mir ist halt vor allem wichtig, dass es funktionieren kann, ohne, dass irgendwer irgendwas dafür organisieren muss.
Ich seh auch eigentlich keinen Grund, das ic als was neues vorzustellen
- weshalb ich das in meinen Vorschlägen auch immer schon als "alte Traition" beschrieb. Das hat den potentiellen Vorteil, dass es völlig reicht es hier ooc zu lesen um mit den eigenen Chars vom Angebot gehört zu haben.

/sigh besonders das Fette

Das Problem ist halt die Leute a) zu informieren b) dauerhaft in den Arsch zu tretten. Den Zwingen ,selbst wenn es KÖNNTE (!) ist nie gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Mo Apr 22 2013, 20:46

Gut, dann so Wink

Dann sollte man sich aber zumindest überlegen, wie und wo man das ganze bewirbt.

IF-Forum ? Ja - Nein - Wie
Realmforum ? Ja - Nein - Wie
In-Game Briefe ? Ja - Nein - Wie
Zwergenmeta ? Ja - Nein - Wie
Aldor Wiki ? Ja - Nein - Wie
Was anderes ? Ja - Nein - Wie
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Garam Siedefaust
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 531
Anmeldedatum : 27.06.12
Alter : 27

Charakter der Figur
Rasse: Dunkeleisen
Klasse: Pyromant
Alter: ~160

BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   Di Apr 23 2013, 08:31

Zitat :
IF-Forum ? Ja - Nein - Wie

Ja, vielleicht im Stadtplan Unterforum nen Seperaten Post? Einfach in dem Steht Viertel X ,wieso weshalb warum? Was man da machen kann ?

Zitat :
Realmforum ? Ja - Nein - Wie

ja, Siehe Zwergenmeta, einen seperaten Thread halte ich für übertrieben. Und wie sollte der heißen Kathedralenplatz 2.0?

Zitat :
Zwergenmeta ? Ja - Nein - Wie

Ja, Ich würde wohl "Schleichwerbung" machen. Ich denk es ist effektiver als jede Stunde nen text zu "spammen", wenn man mal hin und wieder bei Bedarf draufhinweist.
Zitat :

In-Game Briefe ? Ja - Nein - Wie

Nein halte ich für kaum realiserbar. auch wenn jeder Brief nur 30 kupfer kostet. aber wie lange soll das dauern? Es ist einfach zu aufwendig/unpraktikabel

Zitat :
Aldor Wiki ? Ja - Nein - Wie

Nein, wüsste nicht wie man es da ansprechend verpacken sollte. Ich finde fürs Wiki sollte das ganze schon ansprechender dargestellt werden als zB. nen Post im Realmforum. Einfach weil man es da kann.
Zitat :

Was anderes ? Ja - Nein - Wie

Mir viele nur der Engine Kalender ein, der aber auch unpraktikabel ist. Da man ansich jeden Tag zuballern müsste von sämtlichen leuten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede   

Nach oben Nach unten
 
Random-RP-Treffpunkt in Eisenschmiede
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Neuer Treffpunkt STAW in Köln?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Eisenschmiede RP :: OoC-Bereich :: Wünsche und Anregungen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: