Eisenschmiede RP


 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Vorstellung der "Rußbart Baumaschinen KG" [OOC]

Nach unten 
AutorNachricht
Almaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 07.12.13
Alter : 30
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Vorstellung der "Rußbart Baumaschinen KG" [OOC]   Sa Dez 07 2013, 17:44

Ich habs dann auch mal geschafft mich hier anzumelden und auch gleich ein Anliegen=)



Rußbart Baumaschinen KG

Eine Gemeinschaft aus Handwerkern, Ingeneuren, Schmiede und Schreinern

Vorstellung der Gilde und dessen Konzept.

Allgemeine Konzept Informationen

Wir bespielen eine Gemischtrassige Handwerksgemeinschaft (hauptsächlich Zwerge und Gnome) die ihren Hauptsitz in Eisenschmiede hat. Die Rußbart Baumaschinen KG steht unter der (hoffentlich) harten Führung eines alten Dunkeleisen Zwerges, was aber nicht bedeutet das auch nur diese der Gemeinschaft beitreten können. Oberstes Ziel der "Rußbart Baumaschinen KG" ist es, einfacher und schneller noch tiefer unter die Erde zu kommen um mehr Erze zu finden und neue Erze zu entdecken.

Dafür haben wir uns auf Baumaschinen und Sprengstoffe spezialisiert. Da diese Angelegenheit jedoch recht teuer ist, bieten wir uns auch als ein Dienstleister für diverse Reperaturen, Wartungen und auch neue Erfindungen für unsere Auftraggeber an. Mit dem dort verdientem Geld werden dann wieder die eigenen Projekte finanziert.

Wichtig: Jeder der unserer Gemeinschaft beitritt muss sein eigenes Unternehmen aufgeben. jeder hat also die möglichkeit, sich als Angestellter bei der "Rußbart Baumaschinen KG" zu bewerben, oder als eigenständiger "Sub Unternehmer" mitzuwirken.

Als Angestellter braucht man sich keine Sorgen um sein monatliches Gehalt machen. Man bekommt einen festen Lohn der vorher ausgehandelt wird und muss in Folge dessen sich auch nicht um Auftragsbeschaffung kümmern. Man bindet sich jedoch an das Unternehmen und ist nicht mehr befugt eigene Aufträge abzuarbeiten.

Als selbständiger Unternehmer bekommt man kein festes Einkommen. Aufträge können von der "Rußbart Baumaschinen KG" sowie auch von anderen Auftraggebern angenommen werden.

Der Einsatz der "Rußbart Baumaschinen KG" wird hauptsächlich in Eisenschmiede sein. Also wird selten an Reiseplots oder ähnliches teilgenommen, jedenfalls nicht im Namen des Unternehmens. Sollten Maschinen von einem Auftraggeber benötigt werden, werden diese gebaut, getestetet und dann die Maschinenbediener entsprechend eingewiesen.

Desweiteren ist der Hauptgrundgedanke,
Eisenschmiede etwas mehr leben einzuhauchen.

Rp Einsatz
Unser Einsatz im Rp sieht folgendermaßen aus:

Reperaturen, Wartungen und Abarbeitung von Aufträgen diverser Maschinen

Hauptsächlich hat sich die "Rußbart Baumaschinen KG" wie bereits erwähnt auf Baumaschinen und Sprengstoffe spezialisiert. Da wir jedoch eine Gemeinschaft aus mehreren verschieden Spaten sind, werden wir auch spezialisten für andere Maschinen haben und können so unsere Dienstleistung breit gefächert anbieten. Da auch im echten Leben, selten ein komplettes Produkt aus einer Hand kommt, werden wir auch Schreiner haben, die Beispielsweise Tische reparieren, oder Schmiede die Klingen schärfen können. Alles jedoch mit dem Hintergedanken damit unsere eigenen Projekte zu finanzieren.

Ränge

- Chefingeneur
Geschäftsführer der Rußbart Baumaschinen KG
Hat bei allen Dingen was das Unternehmen und die Gemeinschaft betrifft das letzte Wort.

- Ingeneur
der stellvertretende Geschäftsführer
agieren größtenteils mit ihren unterstellten Angestellten und Arbeitern selbstständig
Dienen dem Chefingeneur als Berater

- Meister
Sie sind die "Chefs" der unterschiedlichen Fachgebiete. Es wird Beispielsweise einen Meister für Schmiedekunst geben, einen für Ingeneurskunst, einer für das Schreinerhandwerk usw

- Angestellte
Diese bilden den Kern der "Rußbart Baumaschinen KG" sind also die Handwerker der entsprechenden Fachgebiete.

- Arbeiter
Dies soll eine Art Probezeitrang sein. Wenn sich jemand bewirbt und gut macht, und sich aktiv am RP beteiligt wird er befördert zum Angestellten

Fachgebiete

Die "Rußbart Baumaschinen KG" beherbergt verschiedene Fachgebiete

-Ingeneur:
Wie der Name schon sagt. Das sind die Ingeneure die Maschinen entwickeln, zeichnen und zusammenbauen.

-Schmied:
Werden benötigt um beispielsweise Dampfkessel zu schmieden bzw. um diverse Teile zu bauen die für Dampfmaschinen, Bohrer, Sägeblätter, Zangen, Loren, Schienen etc benötigt werden.

-Schreiner:
Stellen diverse Grundgestelle her, beispielsweise Rahmen, Fahrgestelle, Loren oder den Arm eines Kranes.

-Glaser:
Werden benötigt um beispielsweise Schutzgläser, Armaturen und Gehäuse für Messgeräte herzustellen (bsp. Manometer)

-Dampftechniker:
werden benötigt um die entsprechende Verrohrung an den Maschinen vorzunehmen.

evtl folgen weitere

Wenn die Gilde wirklich gut anlaufen sollte, werde ich in Zukunft noch der Bereich Ausbildung hinzufügen.

Arbeitskleidung:
Bisher gibt es da noch nichts spezielles, allerdings möchte ich gerne eine sehr dezente Arbeitskleidung haben. Ein Schmied trägt keine Silber leuchtenden Plattenschultern, sondern eher eine einfach Schürze oder einen Overall.

Geplant ist es, den höheren Positionen eine "Klamotte" zu überreichen die einen Meister beispielsweise auch als einen solchen erkennen lässt.

Forum: folgt bei genügend Interesse
Aldor Wiki: folgt
IF-Rp-Forum: http://ifrp.forumieren.com/

Desweiteren sei gesagt das ich hier keine total bekloppte Ingeneursgilde erstellen möchte. Alle Projekte sollen logisch sein und zur Lore passen. Hier wird also keiner eine Atomreaktorrakete bauen, die dann auf Sturmwind geschossen wird. Auch wenn sich einige sowas manchmal wünschen;)

Bitte gebt mir euer Feedback. tips und Kritik zu dieser Gilde.

Da es mein erstes geschriebenes Gildenkonzept ist, bitte ich jegliche Fehler zu entschuldigen=)

Wer Interesse hat bei uns mitzumachen kann mich gerne InGame anschreiben, auf Glutmir, Almaro oder Secrus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Almaro

avatar

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 07.12.13
Alter : 30
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Vorstellung der "Rußbart Baumaschinen KG" [OOC]   Sa Dez 07 2013, 17:45

Platzhalter
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Vorstellung der "Rußbart Baumaschinen KG" [OOC]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kurze Vorstellung :-)
» Die Mecalac Baumaschinen GmbH
» Vorstellung von Bekannter Onkel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Eisenschmiede RP :: Eingangshalle :: Tore von Eisenschmiede :: Eisenschmiedes schwarzes Brett-
Gehe zu: