Eisenschmiede RP


 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenAustausch | 
 

 Die Befriedung Dun Garoks

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Baldagar

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 05.10.12

Charakter der Figur
Rasse:
Klasse:
Alter:

BeitragThema: Die Befriedung Dun Garoks   So Apr 07 2013, 05:01


Prolog




"Die Festung entsprang dem frühen Morgennebel des Hügellandes, welches gar schon fest in der Hand des Feindes ist.
Die in den Berg gehauene und ausgebaute Festung ragte Stolz empor, als sich der Aufklärungstrupp dieser näherte, im ungewissen, was sie dort vorfinden würden... Denn schon seid Monaten kamen keinerlei Berichte mehr von dort nach Khaz Modan, Dun Garok war Eisenschmiedes äußerster Außenposten in richtung Lordaeron.
Die Straße verlief ihrem ende entgegen um so weiter der Aufklärungstrupp sich der Festung näherte, der nähere Sichtkontakt lies eine böse aber dennoch schon gedachte ahnung hervorrufen... keine Wachposten und streifen waren weit und breit zu sehen, das gelände vor der Festung wirkte ausgestorben, diese ansicht verhärtete sich, als die ersten regungslosen verwesten Körper auf dem Boden zu sehen waren, tote Zwerge.
Bei näherer begutachtung war klar, das ein großteil der Leichen nicht durch gewaltsame einwirkungen ihr Leben ließen, ein anderer teil, der weiter weg vor der Festung aufgefunden worden war jedoch schon, auch wenn es bei dem derzeitigen stand der Verwesung nicht mehr eindeutig nachweisbar war.
Es sollte tiefer hinein gehen in die Festung, das Tor war weit offen, die Waffen auf ihren plätzen, es schien als ob niemand einen möglichen angriff kommen sah, die Besatzung schien direkt an ihren Posten oder ihren Arbeitsplätzen verstorben zu sein.
Ein sachten Heulen, Wind ? Eine möglichkeit, die sich schnell wiederrief als die Klageschreie tief aus der Festung ertönten...die Festungs Besatzung war tot, ja...doch war Dun Garok auf seine eigene weise immernoch bewohnt, die Seelen und Geister der verstorbenen und Gefallenen Zwerge bewachten ihr Heim auch im Tode noch weiter, wie der Aufklärungstrupp feststellen musste, weder Freund noch Feind schienen sie unterscheiden zu können, die traurige Gewissheit ist ab diesen moment bereits in den letzten lebenden eingekehrt...gemischt mit Wut und Stolz sowie trauer...die Wut dessen das ihre Vettern größtenteils Kampflos ihr leben verloren, an einen Heimtückischen Feind...Stolz...da sie auch im Tode noch ihr Heim wehement Verteidigen werden, wenn es sein muss, bis in alle ewigkeit....Trauer...Die erkenntnis das sie niemals richtig bestattet wurden und ihre Seelen keine Erlösung fanden.
Mit diesen erkenntnissen begann der Trupp alsbald wieder auszurücken, dem Zorn ihrer Toten Vettern entgehend und die Gewissheit als Nachricht in die ihre Heimat mitbringend, war eines eindeutig...
Dieser Frevel wird vergolten und die Seelen der Gefallenen sollen Gerächt werden."




------------------------------------------------------------------------------------
Dun Garok rückt näher, viel wurde geplant in letzter zeit, der Hauptmann besprach sich mit anderen Offizieren und wartete entsheidungen des Senats ab.

Ihm wurde allerlei Unterstütung zugesichert, alles gute Zwerge, die einen mehr bekannt die anderen weniger, wohl gleich der großteil im Rat von Eisenschmiede stets vertreten ist.
Selbst von außerhalb wurde Unterstützung geboten, um die Toten Vetter aus Dun Garok zu Bergen.

Aufklärer berichten anhand von Karten wie ab Arathihochland, der Marsch nach Dun Garok verlaufen könnte, anbei sind alle wichtigen stellen unterwegs eingezeichnet worden.






Folgende Vereinigungen und Gemeinschaften sowie Eisenschmiedische und Gnomereganische Abteilungen sagten ihre Hilfe zu.


Exploratorenloge: Axtschwinger, geologische Analysen für geplanten Bergrutsch

Die Schwarze Schwadron: beteiligt sich mit verfügbaren Kräften

Republik Gnomeregan: Arkanist (Ásmundr) und Bekannte

Khaz Modan: beteiligt sich mit allen verfügbaren Kräften

Garde Mekkadrill: evtl Wachen oder medizinisches Personal

Thelsamar: eine Heilerin, eventuell Gebirgsjäger

Militär Eisenschmiede: stehen im Militärischen Fokus für die Operation

Ambossarer Garde: Beteiligt sich im Militärischen Rahmen


Orden des Silberkodex: Beteiligen sich im Rahmen des Klerikalen


Zuletzt von Baldagar am Mo Jun 24 2013, 13:49 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Graccas



Anzahl der Beiträge : 352
Anmeldedatum : 05.07.12

BeitragThema: Re: Die Befriedung Dun Garoks   Mi Apr 10 2013, 17:02

Ende Mai könnte bei mir gut ausschauen, hoffe, es klappt Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cinaedh



Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 18.10.12

BeitragThema: Re: Die Befriedung Dun Garoks   Do Apr 18 2013, 09:22

ich wär auch dabei o)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Befriedung Dun Garoks   

Nach oben Nach unten
 
Die Befriedung Dun Garoks
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Eisenschmiede RP :: Eingangshalle :: Zwerge & Gnome :: Plots-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: